Abo
  • Services:
Anzeige

MySQL 4.1 fast fertig

Version 4.1 bringt Subqueries und abgeleitete Tabellen

MySQL bietet mit MySQL 4.1.4 eine erste so genannte Gamma-Version seiner Datenbank-Management-Software der Generation 4.1.x zum Download an. Damit nähert sich die Version 4.1.x, die unter anderem mit Unterabfragen (Subqueries) aufwartet, zusehends einem stabilen Release.

Zudem verspricht MySQL 4.1 dank eines neuen binären Client/Server-Protokolls, das auch "Prepared Statements" unterstützt, eine höhere Geschwindigkeit. Zudem werden für "HEAP"-Tabellen, also im Speicher gehaltene Tabellen, nun auch "BTREE"-Indexes verwendet, um deren Performance zu steigern. Auch lassen sich mehrere Abfragen in einem Schritt absetzen (Multi-Line-Abfragen) und dann das Ergebnis auf Anhieb lesen.

Anzeige

MySQL 4.1 kann auch mit abgeleiteten Tabellen umgehen, bietet Unterstützung für die Definition von Zeichensätzen für jede Spalte, Tabelle und Datenbank einschließlich umfassender Unicode-Unterstützung sowie Unterstützung für geographische Datentypen (OpenGIS).

Darüber hinaus ist es möglich, die Replikation zwischen MySQL-Servern per SSL zu verschlüsseln. Die "INSERT ... ON DUPLICATE KEY UPDATE ..."-Syntax erlaubt zudem, eine bestehende Zeile zu ändern, falls das Einfügen einen doppelt vorhandenen Wert für einen eindeutigen Schlüssel zur Folge hätte. "REPLACE" erlaubt das Überschreiben einer vorhandenen Zeile.

Die MySQL-4.1.4-Gamma-Version steht auf den Seiten von MySQL zum Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
e-voc 01. Sep 2004

REPLACE INTO... DELETEd den alten Datensatz zuerst (falls er in Primary/Unique Key...

g. 01. Sep 2004

tja wann kommen die endlich oder kann das biest die denn jetzt?

Geek 01. Sep 2004

Sowas wie ein RC - MySQL nennt die Version zwischen Beta und Stable immer Gamma.

blup 01. Sep 2004

Für Transaktionen brauchst du unterstützung für z.B. InnoDB Datenbank-Typen, diese...

Integrator 01. Sep 2004

Sollten Transaktionen schon mit 4.1 oder doch erst mit 5 kommen? Und: Sind Trigger...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. symmedia GmbH, Bielefeld
  2. SEITENBAU GmbH, Konstanz
  3. T-Systems International GmbH, Berlin
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 15,99€
  3. 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  2. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern
  3. Mobileye Intel will 100 autonom fahrende Autos auf die Straßen lassen

  1. Macht die i7 CPU da überhaupt Sinn?

    Tet | 23:25

  2. Re: Also hinter der Uni steht dann

    Suppenpulver | 23:23

  3. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    GenXRoad | 23:22

  4. Spiegel!

    DarkWildcard | 23:20

  5. wer tut sich heute unter 2gb an?!

    itse | 23:17


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel