Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox Live: Plantronics kündigt offizielles Halo-2-Headset an

Außerdem gibt es zwei weitere Xbox-Headsets vom Hersteller des Xbox-Live-Headset

Halo 2 ist noch nicht für die Xbox erschienen, da werden schon die ersten Merchandising-Produkte angekündigt: Plantronics will mit dem "GameCom Halo 2 Edition Headset" das offizielle und futuristisch aussehende Halo-2-Headset liefern.

GameCom Halo 2 Edition Headset
GameCom Halo 2 Edition Headset
Das monaurale Halo-2-Headset dient wie das weniger aufregend gestaltete Standard-Xbox-Live-Mikro in Online-Multiplayer-Kämpfen zur Sprachkommunikation zwischen Spielern. Das ans linke Ohr zu klemmende Plantronics-Headset verfügt über ein schlankes Design, einen optimierten Lautsprecher und ein Noise-Cancelling-Mikrofon. Passend zu Halo 2 und zur Xbox ist das Produkt mit dem Halo-2-Namenszug, dem Logo und transparentem, grünen Plastik versehen.

Anzeige

Plantronics entwickelt auch Headsets für die NASA, die US-Streitkräfte, die Federal Aviation Administration (FAA) und andere Organisationen. Für das Halo-2-Headset verspricht der Hersteller die gleiche strapazierfähige Hardware.

GameCom X10
GameCom X10
Von Pete Parsons, dem Studio Manager vom Microsoft-Entwickler-Studio Bungie, hat Plantronics sich noch Folgendes attestieren lassen: "Das elegante Headset sitzt so komfortabel, dass der Gamer im Spiel fast schon vergisst, dass es überhaupt da ist. Besonders fein ist es, wenn man sich hinter seinen Gegenspieler schleicht, um ihm via Headset noch etwas ins Ohr zu flüstern bevor man ihn fraggt."

GameCom X20
GameCom X20
Ab Oktober 2004 soll das Plantronics GameCom Halo 2 Edition Headset weltweit ausgeliefert werden und in Deutschland 69,99 Euro kosten. Der Shooter Halo 2 für die Xbox ist für Anfang November 2004 angekündigt.

Als Hersteller des Xbox Live Headsets - über eine Million davon wurden schon ausgeliefert - stellte Plantronics auch parallel die Headsets GameCom X10 und X20 vor. Während das X10 mit einem Überkopfbügel sicheren Halt bietet, wird das X20 als "Knopf-im-Ohr" mit dem Flex-Grip direkt und bequem am Ohr befestigt, verspricht Plantronics. Beide sollen ab Mitte September 2004, also etwas früher als das Halo-2-Headset, auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
www.AreaBasar.de 19. Okt 2004

Ich habe es bei www.cduniverse.com für ca. 42,- Euro inklusive Versand bestellt

Begeisterter... 02. Sep 2004

Findet den keiner, dass der Preis von 69,99 Euro nicht mehr angemessen ist?

Indyaner 01. Sep 2004

Ich habe meines damals seperat gekauft... Ich habe das Audio .90 PC http://www...

Ryoukou 01. Sep 2004

beim pc ists ja was anderes, da schliesst mans ja an der soundkarte an, aber bei einem...

Indyaner 01. Sep 2004

Ich habe auch ein Plantronic-Headset (für den PC) und da ist die Kabellänge...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOMET GROUP GmbH, Besigheim
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  2. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  3. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  4. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  5. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  6. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  7. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  8. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  9. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  10. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: "Pöbel" (deine Diktion) bestimmt welche...

    Der Held vom... | 13:19

  2. Re: Auch mit opensource Treibern? nvidia kann...

    taschenorakel | 13:19

  3. Re: Ganz krasse Idee!

    ML82 | 13:14

  4. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    developwork | 13:13

  5. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    ML82 | 13:09


  1. 13:15

  2. 12:31

  3. 14:35

  4. 14:00

  5. 13:30

  6. 12:57

  7. 12:26

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel