Abo
  • Services:

SCO - Umsatz fast halbiert

SCO will sich vor einer Übernahme unter Wert schützen

SCO kämpft weiterhin mit einem drastischen Umsatzrückgang und gerät dabei in die roten Zahlen. Konnte das Unternehmen im dritten Quartal 2003 noch 20,1 Millionen US-Dollar umsetzen, waren es im dritten Quartal 2004 nur noch 11,2 Millionen US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

Schuld am Umsatzeinbruch sei vor allem das schleppende Geschäft mit Linux- und Unix-Lizenzen im Bereich SCOSource. Hier ging der Umsatz im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahr von 7,3 Millionen US-Dollar auf 0,7 Millionen US-Dollar zurück. Im Vergleich mit dem zweiten Quartal legte der Umsatz aber minimal um 9.000 US-Dollar zu.

Stellenmarkt
  1. Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, Neuss
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

SCO wies dabei für das dritte Quartal einen Verlust von 7,4 Millionen US-Dollar aus, im Vorjahr hatte das Unternehmen noch einen Nettogewinn von 3,1 Millionen US-Dollar erzielt. Profitabel soll hingegen das Unix-Geschäft laufen.

Zudem legte SCO einen Aktienplan vor, der im Fall einer Übernahme von SCO sicherstellen soll, dass der Käufer einen "angemessenen" Preis bezahlen muss. Zudem hat SCO mit seiner Anwaltskanzlei Boies, Schiller & Flexner ein Abkommen geschlossen, das für SCO die Kosten für die eigenen Anwälte begrenzen soll.

Für das vierte Quartal, das für SCO am 31. Oktober 2004 endet, erwartet das Unternehmen einen Umsatz von 10 bis 12 Millionen US-Dollar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-78%) 8,99€

Selageth 03. Sep 2004

Oder wir begründen eine Scheinfirma, kaufen SCO auf und laden alle verbliebenen...

Hotohori 01. Sep 2004

Wer kauft schon freiwillig bei einer Firma, bei der man hinterher Angst haben muss als...

ch 01. Sep 2004

Wird Zeit, dass dieser Schuppen (SCO) Konjurs anmeldet. >> Dann sind wir diese Mobber...

Kindergartencop 01. Sep 2004

Da waren andere schon erfolgreicher, denken wir an Enron... obwohl seit ich Fahrenheit 9...

Tach 01. Sep 2004

Ich brauch' schließlich was zu Lachen! Und immerhin haben sie doch eine bilderbuchhafte...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /