Ritlabs bringt The-Bat!-Nutzer gegen sich auf

Überraschend Beta-Test von The Bat! 3.0 gestartet

Ritlabs hat überraschend den Beta-Test für eine neue Hauptversion des E-Mail-Clients The Bat! begonnen und bringt damit viele langjährige Nutzer der Software gegen sich auf. Denn mit The Bat! 3.0 wird erneut ein kostenpflichtiger Lizenzschlüssel benötigt, obwohl viele für The Bat! 2.0 versprochene Funktionen bislang nicht umgesetzt wurden.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor einem Jahr veröffentlichte der Software-Hersteller Ritlabs The Bat! 2.0 und ist seitdem damit beschäftigt, zum Teil grundlegende Fehler in der Software auszubügeln. So werden fast mit jeder Beta- und Final-Version von The Bat! 2.x neu gefundene Fehler an den IMAP-Funktionen behoben. Außerdem fehlen immer noch viele für The Bat! 2.0 versprochene Funktionen, wozu etwa die Unterstützung für Newsgroups gehört, aber auch vollständiger Unicode-Support sowie eine vollständig konfigurierbare Oberfläche.

Stellenmarkt
  1. Software Entwickler PHP (m/w/d)
    NPO Applications GmbH, Oberhausen
  2. Fachprojektleiter (w/m/d) Automatisierung
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
Detailsuche

Da wirkt es auf viele zahlende Nutzer von The Bat! 2.0 wie Hohn, dass Ritlabs soeben eine erste Beta-Version von The Bat! 3.0 veröffentlicht hat und für die Nutzung der Software einen neuen Lizenzschlüssel verlangt, für den entsprechend gezahlt werden muss. In der Beta-Mailingliste für The Bat! 3.0 werden von Ritlabs nebulös nur wenige grundlegende Neuerungen genannt, wozu etwa ein vollständig überarbeitetes Filtersystem sowie eine neu gestaltete Bedienoberfläche gehören. Die für The Bat! 2.0 versprochene Newsgroup-Funktion fehlt in dieser Auflistung allerdings.

Sowohl in der Beta-Mailingliste von Ritlabs als auch in anderen Internetforen zeigen sich langjährige The-Bat!-Nutzer über das Geschäftsgebaren enttäuscht, so dass vielfach über Alternativen zu The Bat! diskutiert wird. Viele Beta-Tester und Nutzer gaben ihrer Frustration freien Lauf und wollen das Update auf The Bat! 3.0 nicht mitmachen, wenn Ritlabs dabei bleiben sollte, dafür einen neuen Lizenzschlüssel zu verlangen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Olymp 26. Mär 2006

1. Ich habe festgestellt, dass die Autovervollständigung in der Betreffzeile des...

Stefan 02. Nov 2004

Hi! Hab das gleiche Problem: Poco ausprobiert mit IMAP Server -> das Ding hat alle Mails...

The User 01. Sep 2004

Ist für mich etwas, das ich wirklich brauche. Wenn dir das nicht passt kannst du das in...

RipClaw 01. Sep 2004

Zum Glück nicht. Ich konnte die Mails aus Pocomail exportieren und über Mozilla...

bodybag 01. Sep 2004

spamfilter



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe

Apple hat das Macbook Pro in neuem Gehäuse, mit neuem SoC, einem eigenen Magsafe-Ladeport und Mini-LED-Display mit Kerbe vorgestellt.

Apple: Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
    In-Ears
    Apple stellt Airpods 3 vor

    Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

  3. 5 Euro: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 Euro
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /