Evil Genius - Strategie-Demo für angehende Weltbeherrscher

Fertiges Spiel erscheint im Oktober 2004 für Windows-PCs

Damit angehende Bösewichte mit Weltbeherrschungsgelüsten schon einmal üben können, haben Elixir Studios und VU Games eine Demo des kommenden Strategiespiels Evil Genius veröffentlicht. Erst im Oktober 2004 wird es dann ernst, denn dann kommt das Spiel in den Handel - und soll eines der ungewöhnlichsten und lustigsten PC-Spiele der letzten Jahre werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
In Evil Genius übernimmt der Spieler die Rolle eines niederträchtigen Masterminds, das es nur danach dürstet, die Welt mittels Konstruktion der ultimativen Weltuntergangsmaschine zu unterjochen. So geht es ans Bauen einer geheimen Basis, den Aufbau eines entsprechenden Rufs mittels waghalsiger Missionen, Abwehr der Kräfte des Guten in Echtzeitgefechten und - natürlich - die Entwicklung fieser Superwaffen zur Umsetzung der eigenen grandios-hinterhältigen Pläne.

Stellenmarkt
  1. Anwendungsexperte (w/m/d) Dokumentenmanagement
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, verschiedene Standorte
  2. Leiter Global IT (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Rhein-Neckar-Raum
Detailsuche

Screenshot #2
Screenshot #2
Evil Genius nimmt dabei - wie es auch die Screenshots zeigen - die Agenten-Thriller der 60er-Jahre auf die Schippe. Im Spiel stehen einem damit neben einer geheimen Inselfestung auch starke Handlanger, loyale Lakaien, eiskalte Schönheiten und abgedrehte Gerätschaften zur Verfügung, versprechen Elixir Studios, die das Spiel für VU Games entwickelt haben.

Evil Genius soll am 1. Oktober 2004 in Europa in den Handel kommen, bis dahin müssen sich angehende Weltunterdrücker mit der nun erschienenen Demo begnügen. Nach Download und Installation der 200-MByte-Installationsdatei bietet einem die Demo ein Tutorial und erlaubt den Bau einer kleinen Base und einiger besserer Handlanger für anschließende Kämpfe.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sea of Thieves
Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge

Die solo spielbare Kampagne Sea of Thieves: A Pirate's Life schickt Freibeuter in den Fluch der Karibik mit Jack Sparrow und Davy Jones.
Von Peter Steinlechner

Sea of Thieves: Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge
Artikel
  1. PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
    PC-Hardware
    Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

    Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

  2. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

Ascart 11. Okt 2004

Ich kann nur sagen hammer spiel zwar keine highend grafik aber nur geil. Was mich stört...

Marcus 08. Okt 2004

Hi, Dieser Fehler sagt das du nicht die nötige DirectX Version installiert hast. Du musst...

Tessmann 29. Sep 2004

Wenn ich die Demo installiere und dann starten will kommt nur ne Fehlermeldung das die...

Trueheimer 26. Sep 2004

Immer dieses Grafikgesabbel, die Grafik hat ja wohl auch überhaupt keinen Anspruch toll...

SuperGURU 15. Sep 2004

Ach die Grafik ist zweckmäßig und ich finde es cool, die spiegelt das Flair total wieder.


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /