• IT-Karriere:
  • Services:

Heimkinosystem mit DVD- und HD-Recording samt 5.1-Boxen

Panasonic integriert mehrere Geräte in ein Gehäuse

Panasonic hat mit dem SC-HT1500 den Nachfolger des Festplatten-DVD-Rekorders SC-HT1000 angekündigt. Er vereint Receiver, DVD- und HDD-Recorder in einem Gehäuse, das u.a. auch einen optischen Digitaleingang für den Anschluss eines Satelliten-Receivers beherbergt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät bietet neben einer 80 GByte großen Festplatte auch ein DVD-Brennerlaufwerk, das sowohl auf DVD-R und -RW als auch auf DVD-RAM zu schreiben vermag. Auf die Festplatte passen nach Angaben von Panasonic bis zu 142 Stunden TV-Programm in der höchsten Kompressionsstufe. Bis zu 16 Stunden Filmmaterial soll man dann auch auf einer 9,4-GByte-DVD-RAM abspeichern können.

Panasonic SC-HT1500
Panasonic SC-HT1500
Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Raum München
  2. Teknor Germany GmbH, Rothenburg ob der Tauber

Im Gerät sind Editierfunktionen zum Sichten, (Aus)Sortieren und Arrangieren eigener Playlists, auf Wunsch auch mit weichen Übergängen, integriert. Durch "progressive Scan" (PAL und NTSC) soll auch die flimmerfreie Wiedergabe auf geeigneten Bildschirmen und Projektoren möglich sein.

Neben zeitversetztem Fernsehen (Time Slip) gibt es auch die Möglichkeit des UKW- oder Mittelwellenempfangs über den eingebauten RDS-Tuner mit 30 Speicherplätzen.

Das Gerät kann außerdem Audio-CDs und selbst gebrannte CDs (inkl. MP3 und WMA) sowie DVD-Audio-Scheiben (2-Kanal) abspielen. Integrierte Dolby-Digital-, DTS- und Dolby-Pro-Logic-II-Decoder bereiten die Audio-Signale für das Surround-Sound-Erlebnis auf. Dazu kommen noch zwölf Raumklangeinstellungen - je sechs für den Video- bzw. Musik-Modus.

Im Paket sind auch noch vier höhenverstellbare Säulenlautsprecher sowie ein Center-Speaker und ein Subwoofer mit insgesamt 600 Watt Ausgangsleistung (RMS) enthalten. Der aktive Subwoofer wird mit einem einzigen Kabel mit dem Receiver verbunden, die anderen Lautsprecher werden an den Subwoofer angeschlossen. So ist keine Verkabelung auf der Rückseite des Receivers notwendig. Dazu kommen noch ein optischer Ein- und Ausgang, 2x Scart, zwei Cinch-Stereoausgänge und ein S-Video-Ein- und -ausgang.

Das Panasonic-Heimkinosystem SC-HT1500 misst 44,8 x 8,2 x 37,2 cm und soll Mitte September 2004 für 1.299,- Euro auf den deutschen Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 149,90€ (Bestpreis!)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)

Frusti 31. Aug 2004

der dp-1504 hat ethernet und optional WLAN 54Mbps

CK (Golem.de) 31. Aug 2004

Von Panasonic, danke für den Hinweis. :) Gruss, Christian Klass Golem.de

Cyb 31. Aug 2004

welcher von den Kiss HD Recordern hat denn WLAN? :)

Kokuyo 31. Aug 2004

Was denn? Ist das Teil nun von Pioneer oder von Panasonic? :)

Frusti 31. Aug 2004

Klingt ja nicht schlecht, hat aber immer noch einen entscheidenden nachteil: kein WLAN...


Folgen Sie uns
       


In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

    •  /