Abo
  • Services:
Anzeige

Rechtschreibduden für PDAs und Smartphones mit Sprachausgabe

Aktuelle 23. Auflage vom Duden - Die deutsche Rechtschreibung

Nachdem bereits verschiedene Duden-Bände für PDAs und Smartphones erschienen sind, wird nun auch der Duden zur deutschen Rechtschreibung in der aktuellen 23. Auflage für die mobilen Begleiter angeboten. Der "Duden - Die deutsche Rechtschreibung" ist für die Betriebssysteme PalmOS, WindowsCE und Symbian Series 60 zu haben.

Duden PalmOS
Duden PalmOS
Der Rechtschreibduden wird in zwei Ausbaustufen bereitgestellt: Neben einer Variante mit Aussprachehilfe steht auch eine Version ohne diese Komfortfunktion bereit, die dann auch deutlich weniger Speicherplatz belegt. Der Rechtschreibduden für PDAs und Smartphones umfasst wie die gedruckte Neuauflage rund 125.000 Stichwörter, wozu 5.000 zusätzliche Wörter gehören, die neu in den Duden aufgenommen wurden.

Anzeige

Der Duden vermittelt die neue Rechtschreibung, die im Juni 2004 von der Kultusministerkonferenz als verbindlich für Schulen und Behörden ab August 2005 beschlossen wurde. Die neuen Schreibungen, Worttrennungen und Regeln sind rot hervorgehoben und so leichter zu erkennen. Die Duden-Version wurde gemeinsam vom Verlag Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG und der Berliner Softwarefirma envi.con KG veröffentlicht.

Duden Symbian
Duden Symbian
Die Aussprachehilfe im Duden steht für mehrere Tausend Wörter bereit und beruht auf der Aussprachedatenbank der ARD. Wörter, deren Aussprache sich nicht ohne weiteres erschließt, werden durch Antippen auf das neben dem Wort befindliche Lautpsrechersymbol ausgesprochen.

Wenn bereits andere Duden-Ausgaben auf dem mobilen Begleiter installiert wurden, kann über eine zentrale Programmoberfläche auf die installierten Wörterbücher zugegriffen werden. Dabei sollen Querverweise eine Recherche erleichtern. Die PalmOS-Variante des Rechtschreibdudens nutzt die globale Suchfunktion des Betriebssystems, um über mehrere Wörterbücher hinaus suchen zu können. Eine weitere PalmOS-Besonderheit stellt die Nachschlagefunktion aus anderen Applikationen dar, um ohne große Umstände Begriffe im Duden nachschlagen zu können.

Duden WindowsCE
Duden WindowsCE
Der "Duden - Die deutsche Rechtschreibung" in der 23. Auflage für PalmOS ab Version 4.x, die WindowsCE-Version ab PocketPC 2002 sowie für Symbian Series 60 kann ohne Sprachausgabe-Funktion zum Preis von 17,95 Euro bestellt werden. Die Ausführung mit Sprachausgabe gibt es für PalmOS ab Version 5.x, die WindowsCE-Version ab PocketPC 2002 und ebenfalls für Symbian Series 60 für 19,95 Euro. Mit Sprachausgabe beläuft sich der Speicherbedarf auf 60 MByte, während der Duden ohne diese Funktion nur rund 6 MByte Speicher belegt. Eine eingeschränkte Demoversion steht kostenlos zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Phobos 30. Aug 2004

Wem braucht sowas ding schon. Mein Deutscher gut genug für leben. Alles mache Geld mache...

Andreas 30. Aug 2004

Schon Cobalt Screen Shots??? Irgendwie sieht die Taskbar nach Palm OS6 aus. Sind das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. BWI GmbH, Rheinbach
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  4. eg factory GmbH, Chemnitz


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: ungeschirmte DSL Leitungen?

    Pedrass Foch | 06:12

  2. Re: Tank

    Pedrass Foch | 06:06

  3. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  4. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  5. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel