Abo
  • Services:

Rechtschreibduden für PDAs und Smartphones mit Sprachausgabe

Aktuelle 23. Auflage vom Duden - Die deutsche Rechtschreibung

Nachdem bereits verschiedene Duden-Bände für PDAs und Smartphones erschienen sind, wird nun auch der Duden zur deutschen Rechtschreibung in der aktuellen 23. Auflage für die mobilen Begleiter angeboten. Der "Duden - Die deutsche Rechtschreibung" ist für die Betriebssysteme PalmOS, WindowsCE und Symbian Series 60 zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Duden PalmOS
Duden PalmOS
Der Rechtschreibduden wird in zwei Ausbaustufen bereitgestellt: Neben einer Variante mit Aussprachehilfe steht auch eine Version ohne diese Komfortfunktion bereit, die dann auch deutlich weniger Speicherplatz belegt. Der Rechtschreibduden für PDAs und Smartphones umfasst wie die gedruckte Neuauflage rund 125.000 Stichwörter, wozu 5.000 zusätzliche Wörter gehören, die neu in den Duden aufgenommen wurden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. SHW Automotive GmbH, Aalen, Bad Schussenried

Der Duden vermittelt die neue Rechtschreibung, die im Juni 2004 von der Kultusministerkonferenz als verbindlich für Schulen und Behörden ab August 2005 beschlossen wurde. Die neuen Schreibungen, Worttrennungen und Regeln sind rot hervorgehoben und so leichter zu erkennen. Die Duden-Version wurde gemeinsam vom Verlag Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG und der Berliner Softwarefirma envi.con KG veröffentlicht.

Duden Symbian
Duden Symbian
Die Aussprachehilfe im Duden steht für mehrere Tausend Wörter bereit und beruht auf der Aussprachedatenbank der ARD. Wörter, deren Aussprache sich nicht ohne weiteres erschließt, werden durch Antippen auf das neben dem Wort befindliche Lautpsrechersymbol ausgesprochen.

Wenn bereits andere Duden-Ausgaben auf dem mobilen Begleiter installiert wurden, kann über eine zentrale Programmoberfläche auf die installierten Wörterbücher zugegriffen werden. Dabei sollen Querverweise eine Recherche erleichtern. Die PalmOS-Variante des Rechtschreibdudens nutzt die globale Suchfunktion des Betriebssystems, um über mehrere Wörterbücher hinaus suchen zu können. Eine weitere PalmOS-Besonderheit stellt die Nachschlagefunktion aus anderen Applikationen dar, um ohne große Umstände Begriffe im Duden nachschlagen zu können.

Duden WindowsCE
Duden WindowsCE
Der "Duden - Die deutsche Rechtschreibung" in der 23. Auflage für PalmOS ab Version 4.x, die WindowsCE-Version ab PocketPC 2002 sowie für Symbian Series 60 kann ohne Sprachausgabe-Funktion zum Preis von 17,95 Euro bestellt werden. Die Ausführung mit Sprachausgabe gibt es für PalmOS ab Version 5.x, die WindowsCE-Version ab PocketPC 2002 und ebenfalls für Symbian Series 60 für 19,95 Euro. Mit Sprachausgabe beläuft sich der Speicherbedarf auf 60 MByte, während der Duden ohne diese Funktion nur rund 6 MByte Speicher belegt. Eine eingeschränkte Demoversion steht kostenlos zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 43,99€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. DOOM für 6,99€ und Civilization VI - Digital Deluxe Edition für 25,99€)
  3. (heute OK. OPK 1000 Partybox mit LED-Show für 99€)
  4. (heute u. a. AZZA Chroma 410A für 69,90€ + Versand)

Phobos 30. Aug 2004

Wem braucht sowas ding schon. Mein Deutscher gut genug für leben. Alles mache Geld mache...

Andreas 30. Aug 2004

Schon Cobalt Screen Shots??? Irgendwie sieht die Taskbar nach Palm OS6 aus. Sind das...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /