Abo
  • Services:

XviD 1.0.2 - Freier Videocodec mit weniger Fehlern

Fehlerbereinigter Decoder ist kompatibler zu problematischen Streams

Das XviD-Team hat eine neue Version seines freien, MPEG-4-basierten Videocodecs veröffentlicht: XviD 1.0.2 behebt Fehler, bleibt aber Quell- und Binärcode-kompatibel zur Version 1.0.1.

Artikel veröffentlicht am ,

Behoben wurden unter anderem Fehler beim Dekodieren, zudem wurde der Dekoder kompatibler zu fehlerhaften oder mit nicht korrekt definierten Streams. Außerdem wurde ein Fehler in der iDCT-Umsetzung beseitigt, der den Codec instabil machen konnte. Das Video-für-Windows-Frontend wurde von einem Memory Leak befreit.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Hildesheim
  2. MercedesService Card GmbH & Co. KG, Kleinostheim

In der Linux-Version von Xvid wurde wieder das Debian-Verzeichnis integriert, da der Xvid-Kern wohl nicht in die Debian-Distribution aufgenommen wird. Der Quellcode von XviD 1.0.2 findet sich auf www.xvid.org.

Der zum XviD-Team zählende "Koepi" hat bisher noch keinen Windows-Installer von XviD 1.0.2 kompiliert. Er stellt ihn in der Regel "nur für Testzwecke" auf seiner privaten Homepage zum Download zur Verfügung. Alternativ findet sich der jeweils aktuelle XviD-Codec von Koepi auch bei Free-Codecs.com.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  3. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  4. 4,99€

Christian... 06. Sep 2004

WEITER: Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Komischerweise spielt mein VLC...

Christian... 06. Sep 2004

Hallo hab nen Problem mit einem xvid 1.0.1. codierten Film . Hatte bereits den Codec 1.0...

Zodiwil 30. Aug 2004

Da es sich hier fast ausschließlich um Fehler bei der Wiedergabe handelt und weniger um...

Unwissender 30. Aug 2004

Kann mir mal jemand erklären, was in diesem Zusammenhang bedeutet "bleibt aber Quell- und...

Jimmy Jump 30. Aug 2004

Köpi beweg mal deinen Arsch, wir wollen neuen xvid;-)


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
    Fifa 19 und PES 2019 im Test
    Knapper Punktsieg für EA Sports

    Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
    Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
    2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
    3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

      •  /