Abo
  • Services:
Anzeige

CoralCDN: P2P-System für Web-Inhalte

Verteilter Web-Proxy soll Lastspitzen auf Webservern abfangen

Michael J. Freedman, Doktorand an der Universität New York, kündigte jetzt mit CoralCDN ein neues Peer-to-Peer-System zur Verbreitung von Web-Inhalten an. Anbieter von Inhalten nutzen dabei eine leicht modifizierte URL, Coral sorgt dann dafür, dass Nutzer die Daten immer von einem möglichst nahe gelegenen Knoten erhalten. So sollen sich vor allem kurzfristige Lastspitzen überstehen lassen.

Um das vom Projekt IRIS geförderte P2P-System zu nutzen, ist es lediglich notwendig, eine vorhandene URL um den Zusatz ".nyud.net:8090" zu ergänzen; aus https://www.golem.de/ wird so https://www.golem.de.nyud.net:8090/.

Anzeige

Über eine transparente DNS-Umleitung erhalten Clients über einen gewöhnlichen Web-Browser Zugriff auf die Daten, die nun aber nicht direkt vom Golem.de-Server, sondern aus einem CoralCDN-Cache kommen. Dabei sorgt CoralCDN dafür, dass immer ein möglichst naher Cache-Knoten gewählt wird, wobei die einzelnen Caches auch untereinander Daten austauschen. Die Liste auf dem eigentlichen Web-Server soll so auf nahezu einen Request pro Web-Objekt sinken.

CoralCDN besteht selbst aus einem komplett dezentralen und selbstorganisierenden Netz aus Web-Proxies und Server, die für die DNS-Umleitung zuständig sind. Zum Einsatz kommt dabei eine neue Index-Abstraktion, die als Distributed Sloppy Hash Table (DSHT) bezeichnet wird. Diese als Coral bezeichnete Technik soll es zum einen erlauben, nahe liegende Kopien der gecachten Daten zu finden, ohne einen anderen Server zu kontaktieren, zum anderen soll sie aber auch so genannte Hot-Spots vermeiden.

CoralCDN ist bereits seit Mai 2004 online, entsprechend gibt es bereits eine, wenn auch noch überschaubere Anzahl von weltweit verteilten Knoten, die derzeit vor allem in den USA und Europa zu finden sind. Auch detaillierte Statistiken zur Nutzung von Coral stehen zur Verfügung.

Ein ähnliches Ziel wie CoralCDN verfolgt auch das Internet Archiv mit seinem FreeCache.


eye home zur Startseite
Raim 03. Sep 2004

Eben ist ja vor allem für große Downloads gedacht, und die holt sich jeder Cache-Server...

Tantalus 30. Aug 2004

Das bringt bei Seiten mit so dynamischen Inhalten (die sich alle Minute verändern) wie z...

ydoco 30. Aug 2004

na ja - die Geschwindigkeit lässt dabei aber sehr zu wünschen übrig - golem braucht bei...


Betamode / 11. Mär 2006

Coral Content Distribution Network



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  3. netzeffekt GmbH, München
  4. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  2. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  3. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  4. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  5. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  6. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  7. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  8. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  9. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  10. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Na Toll...

    Ach | 09:34

  2. Re: "Versemmelt"

    Clouds | 09:32

  3. Re: und woher kommen die Rohstoffe für die Batterie?

    Thxguru | 09:28

  4. Re: Schau dir doch an, wie Björn im Norwegischen...

    lear | 09:25

  5. Re: HomePod vs Echo

    Kleba | 09:24


  1. 09:02

  2. 19:05

  3. 17:08

  4. 16:30

  5. 16:17

  6. 15:49

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel