Abo
  • Services:

Linux im Porsche-Design

Mobiles Linux auf USB-Festplatte

Mit GlobeTrotter bietet Mandrake zusammen mit LaCie jetzt eine USB-Festplatte im Design von FA Porsche an, die mit einem speziellen Mandrake-Linux bestückt ist, das sich direkt von der mobilen Platte ohne Installation booten lässt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die GlobeTrotter stellt damit ein Linux-System zum Mitnehmen dar, das auf beliebigen Rechnern mit USB-2.0-Schnittstelle gebootet werden kann. Anders als bei Live-CDs können aber auch Daten direkt auf die mobile Festplatte geschrieben werden.

Stellenmarkt
  1. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Die Linux-Festplatte ist dabei mit Kapazitäten von bis zu 40 GByte erhältlich. Davon stehen 30 GByte für eigene Daten zur Verfügung, 10 GByte können auch von Windows- oder Mac-Systemen genutzt werden. Damit bietet sie auch deutlich mehr Platz für Applikationen und Daten als Live-CDs. Allerdings müssen die Ziel-PCs das Booten via USB unterstützen.

Die GlobeTrotter von LaCie mit Mandrake Linux ist ab sofort für 199,- Euro erhältlich. Mit dabei sind Applikationen wie OpenOffice.org und Acrobat Reader, Real Player, die Browser Mozilla und Konqueror sowie Gimp und K3B zum Brennen von CDs. Auch KDevelop, GCC sowie J2SDK 1.4 liegen bei.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-35%) 38,99€
  2. (-75%) 14,99€
  3. 53,99€
  4. 59,99€

Christian Oeschger 31. Aug 2004

Sehr geehrte Damen und Herren Kleine Korrektur zum Artikel: Die Firma LaCie bietet die...

Zak 30. Aug 2004

Mit hilfe der beiliegenden BootCD lässt sich das Betriebssystem auch auf älteren Rechnern...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Intellimouse Classic - Fazit

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

Microsoft Intellimouse Classic - Fazit Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

    •  /