Abo
  • IT-Karriere:

HP zündet Produktfeuerwerk im Bereich Digital Entertainment

Neue Fernseher, Projektoren, Drucker, Fotoapparate und mehr

Carly Fiorina von Hewlett-Packard hat auf einer Pressekonferenz mehr als 30 neue Produkte des Unternehmens vorgestellt. Dazu zählen Geräte aus dem Bereich Digitalfotografie, Drucker, Musik, TV, Heimkino und mobile Endgeräte wie der Apple iPod, den HP nun auch vermarket.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den Highlights der Neuankündigungen zählen mit HP Vivera neue Druckerpatronen, Medien und Drucker, mit denen man Tintenstrahl-Fotografien je nach Tinte und Medium über einen Zeitraum von 85 bis 100 Jahren aufheben können soll, ohne dass sie unansehlich werden.

Stellenmarkt
  1. Software AG, verschiedene Standorte
  2. BWI GmbH, Strausberg

Dazu kommen neue Digitalkameras im Consumer-Segment bis zu 4 Megapixeln und mit dem HP Digital Entertainment Center ein Gerät zur häuslichen Verwaltung von Musik, Filmen und Fotos sowie neue Plasma- und LCD-Fernseher. Der HP Instant Cinema Digital Projector ep9010 beherbergt neben einem DLP-Projektor gleich noch einen DVD-Player und ein 2.1-Soundsystem in einem Gehäuse. Die Notebook-Serie HP Pavilion dv1000 bläst ins gleiche Horn: digitale Unterhaltung im Computergehäuse, aber mit vereinfachtem Zugriff.

"Auf der Consumer Electronics Show im Januar sagten wir, dass die wirkliche digitale Revolution sich nicht auf Kleingeräte beschränke, sondern vielmehr darauf, die Systeme besser zusammenarbeiten zu lassen", sagte Fiorina auf der Pressekonferenz.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 61,99€
  2. 3,99€
  3. 36,99€

Joe 30. Aug 2004

Also wenn du damit schon ein Problem hast, und dem auch noch so nachdrücklich Gewicht...

blagh 30. Aug 2004

"HP zündet Produktfeuerwerk im Bereich Digital Entertainment" hört sich wie direkt aus...

Auf diesen... 30. Aug 2004

(nT)

Fensteröffner 30. Aug 2004

ok.. aber druckertreiber sind grundsätzlich scheisse ..egal von welchem hersteller ..

nixda-1 30. Aug 2004

hp-drucker sind die einzigen mit denen ich je treiberprobleme hatte. nixda-1


Folgen Sie uns
       


Mordhau Gameplay

Klirrende Klingen und packende Kämpfe mit bis zu 64 Spielern bietet das in einem mittelalterlichen Szenario angesiedelte Actionspiel Mordhau.

Mordhau Gameplay Video aufrufen
Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

    •  /