Abo
  • IT-Karriere:

Mario Party 6 - GameCube-Minispiele mit Spracherkennung

Nintendo plant Mikrofon als neues GameCube-Zubehör

Nachdem Sony für seine PlayStation 2 das Karaoke-Spiel Singstar auf den Markt gebracht hat, will nun Nintendo seine GameCube-Spieler zumindest zum Sprechen animieren: Die Minispiele von Mario Party 6 werden mittels mitgeliefertem Mikrofon gesteuert.

Artikel veröffentlicht am ,

Mario Party 6 ist vermutlich nicht das erste Spiel für den GameCube, welches das offizielle Nintendo-GameCube-Mikrofon einsetzen wird. Während Mario Party 6 in den USA am 6. Dezember 2004 erscheinen wird, soll dort bereits im November 2004 das Hip-Hop-Karaokespiel Get On Da Mic von XS Games erscheinen - nur wurde dafür bisher noch kein Mikrofon angekündigt.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. itsc GmbH, Hannover

Bisher hat Nintendo für sein neues Mario-Party-Spiel nur angekündigt, dass Spieler damit in einem speziellen Modus Rätselfragen beantworten müssen, so dass Nintendo auf Spracherkennung zu setzen scheint. Ob es weitere Einsatzmöglichkeiten etwa im Mehrmodus geben wird, gab Nintendo noch nicht an.

In Mario Party 6 vertreten sein sollen die bekannten Charaktere aus dem Vorgänger sowie Neuzugänge wie Toad und Koopa Kid. Nintendo verspricht, dass das neue Mario Party zügiger zu spielen ist und dass etwa beim Wechsel zwischen Brett- und Minispiel-Sektionen weniger Wartezeiten auftreten. Bilder und weitere Details zum Spiel fehlen noch.

Mario Party 6 soll in den USA inklusive Controller am 6. Dezember 2004 auf den Markt kommen. Deutschsprachige GameCube-Besitzer müssen noch etwas länger warten: Im ersten Quartal 2005 soll es für sie soweit sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. (-79%) 12,50€
  3. 51,95€
  4. 2,80€

Folgen Sie uns
       


Gears of War 5 - Fazit

Spektakulär inszenierte Action ist die Spezialität von Gears of War, und natürlich setzt auch Gears 5 auf Bombast und krachende Effekte.

Gears of War 5 - Fazit Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

    •  /