Abo
  • Services:

Mario Party 6 - GameCube-Minispiele mit Spracherkennung

Nintendo plant Mikrofon als neues GameCube-Zubehör

Nachdem Sony für seine PlayStation 2 das Karaoke-Spiel Singstar auf den Markt gebracht hat, will nun Nintendo seine GameCube-Spieler zumindest zum Sprechen animieren: Die Minispiele von Mario Party 6 werden mittels mitgeliefertem Mikrofon gesteuert.

Artikel veröffentlicht am ,

Mario Party 6 ist vermutlich nicht das erste Spiel für den GameCube, welches das offizielle Nintendo-GameCube-Mikrofon einsetzen wird. Während Mario Party 6 in den USA am 6. Dezember 2004 erscheinen wird, soll dort bereits im November 2004 das Hip-Hop-Karaokespiel Get On Da Mic von XS Games erscheinen - nur wurde dafür bisher noch kein Mikrofon angekündigt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch
  2. über duerenhoff GmbH, Duisburg

Bisher hat Nintendo für sein neues Mario-Party-Spiel nur angekündigt, dass Spieler damit in einem speziellen Modus Rätselfragen beantworten müssen, so dass Nintendo auf Spracherkennung zu setzen scheint. Ob es weitere Einsatzmöglichkeiten etwa im Mehrmodus geben wird, gab Nintendo noch nicht an.

In Mario Party 6 vertreten sein sollen die bekannten Charaktere aus dem Vorgänger sowie Neuzugänge wie Toad und Koopa Kid. Nintendo verspricht, dass das neue Mario Party zügiger zu spielen ist und dass etwa beim Wechsel zwischen Brett- und Minispiel-Sektionen weniger Wartezeiten auftreten. Bilder und weitere Details zum Spiel fehlen noch.

Mario Party 6 soll in den USA inklusive Controller am 6. Dezember 2004 auf den Markt kommen. Deutschsprachige GameCube-Besitzer müssen noch etwas länger warten: Im ersten Quartal 2005 soll es für sie soweit sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  4. 33,49€

Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /