Abo
  • Services:
Anzeige

Digitalfotos werden zu kubistischen Kunstwerken

Filter-Algorithmus kann aus Realbildern Comic-Filme erzeugen

Informatiker der britischen Universität von Bath haben eine Software entwickelt, mit der man aus Foto-Standbildern Picasso-artige, kubistische Bilder erzeugen kann. Die Software versucht dabei, körperspezifische Bildausschnitte zu lokalisieren und wie Picasso in einer anderen Position wieder anzuordnen. Das Ganze funktioniert auch bei Videos.

'Picasso'-Filter
'Picasso'-Filter
Natürlich kann die Software keine richtige Kunst schaffen, aber die Beispielbilder, die auf der Website der Uni gezeigt werden, zeigen zumindest, dass man den Kunststil recht gut nachahmen kann.

Anzeige

Nicht nur bei Stand-, sondern auch bei Bewegtbildern funktioniert die Technik. Die britischen Informatiker Dr. Peter Hall und Dr. John Collomosse haben dazu allerdings als Endprodukt keine kubistisch angehauchten Bilder erzeugt. Vielmehr verwendeten sie hier die Software für die Bildgestaltung wichtiger Elemente und zur Umwandlung von Realbild-Szenen in Comics.

Realfilm verändern
Realfilm verändern
Zusammen mit dem Trickfilmspezialisten Dave Rowntree von der Firma Nanomation hat man durch die Kombination von Aufnahmen aus mehreren Winkeln sogar Wischeffekte in Realbilder einbauen können und karrikaturierte Wesen und Bewegungen aus Aufnahmen von Personen erzeugen können.

Die Software wurde dabei mit Bilderausschnitten für ästhetisch wichtige Elemente wie Nase, Augen oder Mund trainiert und erkennt diese nicht nur, sondern berücksichtigt diese auch mehr als beispielsweise Kontrastübergänge an Ecken und Kanten.

Die Software soll leider vorerst nur professionellen Anwendern im Rahmen des Projektes, das vom Engineering and Physical Sciences Research Council finanziert wurde, vorbehalten werden und ist auch noch nicht ganz fertig gestellt. Es hätten allerdings einige Software- und Animationsfirmen bereits ihr Interesse bekundet.


eye home zur Startseite
Prospero 28. Aug 2004

1. kunst kommt von künstlich, wie auch kultur. 2. sie spiegelt zeit und raum wieder...

Freak5 28. Aug 2004

Wenn das mit dem Comic schon geht, würde ich mich interessieren, wie.

Gerechter Mann 28. Aug 2004

Seit wann kann Gimp Videos bearbeiten?

Mailerdemon 27. Aug 2004

Jo, ist nicht wirlich neu, auch The Gimp, kann das. Mfg Mailerdemon

Consolenhoshi 27. Aug 2004

Wer brauchst so einen Sch.... ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. BoS&S GmbH, Berlin
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  2. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  3. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  4. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  5. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  6. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  7. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  8. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  9. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  10. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. Glasfaserkabel zerstört Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet
  2. Colt Technology Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen
  3. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

  1. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    ArcherV | 06:57

  2. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    Wurzelgnom | 06:54

  3. Echtzeit Strategie ist wohl entgültig tot

    gokzilla | 06:52

  4. Re: Schließung des Forums

    AllDayPiano | 06:43

  5. Anonymous, bitte helft mir

    Torf | 06:36


  1. 06:37

  2. 06:27

  3. 00:27

  4. 18:27

  5. 18:09

  6. 18:04

  7. 16:27

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel