Abo
  • Services:

Interview: KDE - auch für Windows!

Golem.de: Welche konkreten Anwendungsbereiche gibt es für ein KDE auf Windows?

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Ulm
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Schröder: Da gibt es viele: Wenn man vor einem nackten Windows sitzt, kann man entweder einen halben Tag damit zubringen, alles zu installieren, was man so braucht, um sich von außen sicher auf dem Rechner einloggen zu können, ein paar Spiele, einen guten Editor und einen sicheren Webbrowser zu haben sowie sich auf Linux-Rechnern einloggen zu können und grafische Programme, die auf Linux-Rechnern laufen, anzeigen zu können.

Screenshot #13
Screenshot #13
Oder man installiert in einer halben Stunde Cygwin und KDE auf dem Rechner. Dies enthält dann einen SSH-Server, die KDE-Spiele, den Editor Kate, den Webbrowser Konqueror, einen SSH-Client und einen X-Server. Des Weiteren gibt es auch eine Version der Web-Entwicklungssoftware Quanta sowie von KDevelop für Windows.

Golem.de: Kommt KDE unter Windows in kommerziellen Installationen zum Einsatz?

Schröder: Mir ist keine Firma bekannt, die KDE durchgängig einsetzt, andererseits ist KDE auf Cygwin doch für viele Leute interessant. Das erkennen wir daran, dass die Webseite seit 2001 schon eine Million Besucher zählen konnte. In der gleichen Zeit wurden über 1,4 Millionen Dateien des Projekts heruntergeladen, die Leute lesen also nicht nur unsere Webseite, sondern benutzen die Software auch wirklich.

[Das Interview führte Michael Renner]

 Interview: KDE - auch für Windows!
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Anzeige
Top-Angebote
  1. 469€ (Vergleichspreis ca. 520€)
  2. (aktuell u. a. ADATA DashDrive Air AV200 ab 29€ statt 59€ im Vergleich, be quiet! DARK BASE PRO...

Dau Huber 08. Apr 2009

In Google "das gute Linux" eingeben, und es wird gefunden.

Julian Föth 08. Apr 2008

Wenn ich ein fenster verkleinere wird die seite automatisch beendet. Kann mir...

sandruschka 17. Okt 2006

So ne shit seite hier was gibt es denn für verschiedene Funktionen bei den...

linuksamiko 21. Mai 2006

Ich habe jemandem von Quanta erzählt und der fand das echt ziemlich gut. Nur benutzt er...

Joachim 04. Aug 2005

Schade, LiteStep wird zur Zeit weiterentwickelt und wird warscheinlich sogar auf der...


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /