• IT-Karriere:
  • Services:

TerraTec liefert TV-Tuner fürs Notebook

Unterwegs fernsehen mit der Cinergy 400 TV mobile

Bis Deutschland voll auf DVB-T umgestellt ist, wird es immer wieder neue analoge Fernseh-Tuner-Karten für PCs geben. So auch von TerraTec, die mit der Cinergy 400 TV mobile nun eine analoge Stereo-TV-Tuner-Karte speziell für Notebooks liefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Paket aus PCMCIA-Karte und Windows-Software soll Notebooks zum videotextfähigen Fernseher und digitalen Videorekorder inkl. Funktionen wie Time-Shifting und automatischem Sendersuchlauf wandeln. Dabei können beliebige Codecs eingestellt werden, auch DivX.

Cinergy 400 TV mobile
Cinergy 400 TV mobile
Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Aufzeichnungen können nur per Sofortaufnahme oder Timer-Programmierung erfolgen, ein elektronischer Programmführer ist leider nicht integriert, so dass für wirklich bequeme Nutzung wohl eher eine andere Media-Center-Software eingesetzt werden sollte. Zur Aufnahme von einer anderen externen Videoquelle als dem Fernsehkabel können andere Geräte per SVHS, Composite-Video und Stereo-Audioeingang angeschlossen werden.

Die Cinergy 400 TV mobile soll für rund 100,- Euro ab September verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)

step21 09. Apr 2005

Gibt es, zumindest für linux.

Christian 05. Dez 2004

Würde mich auch interesieren.

Marcel 22. Okt 2004

Kann man mit der Karte kein DVB-T entfangen ?

Alexklaas 28. Aug 2004

Hört sich gut an, in meiner Gegend ist DVB-T eh noch nicht in Sicht. Allerdings gibt es...

Integrator 26. Aug 2004

Doch.


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

    •  /