• IT-Karriere:
  • Services:

Windows XP Service Pack 2 endlich auch per Windows-Update

Service Pack 2 über Windows-Update ohne integriertes Service Pack 1

Fast drei Wochen nach Bereitstellung der Netzwerkinstallation vom Service Pack 2 für Windows XP kann das Update-Paket nun auch per Software-Aktualisierung über das Betriebssystem geladen werden. Im Unterschied zur Netzwerkversion enthält diese Variante vom Service Pack 2 nicht das Service Pack 1 und kommt so "nur" auf eine Download-Größe von 80 bis 100 MByte. Das Netzwerkarchiv mit dem Service Pack 1 weist eine Größe von 270 MByte auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Service Pack 2 bringt neue Sicherheitsfunktionen, um Windows XP vor Internet-Attacken, Wurm-Angriffen und Viren-Epidemien zu schützen. Im Zuge dessen wurden einige Betriebssystem-Funktionen grundlegend verändert, so dass einige Applikationen möglicherweise nicht mit dem Service Pack 2 laufen. Die betreffenden Programme müssen dann mit einem Update aktualisiert werden, damit sie auch mit dem Service Pack 2 ihren Dienst verrichten. Vor einer Installation des Service Pack 2 sollte daher geprüft werden, ob die verwendete Software sich mit dem aktualisierten Betriebssystem verträgt oder passende Updates bereitstehen.

Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. finanzen.de, Berlin

In einem ausführlichen Bericht auf Golem.de über die wichtigen Neuerungen vom Service Pack 2 wurden auch die neuen Sicherheitsmechanismen beschrieben, die Nutzer vor Internetattacken wirksamer als bisher schützen sollen.

Microsoft bietet das Service Pack 2 für Windows XP neben dem seit dem 9. August 2004 erhältlichen Netzwerkinstallationspaket nun auch per Windows-Update zum Download in Deutschland an.

Außerdem kann das Service Pack 2 kostenlos auf CD bei Microsoft bestellt werden, allerdings muss man nach Microsoft-Angaben von einer Versanddauer von 4 bis 6 Wochen ausgehen. Auf etlichen CD-Beilagen von PC-Zeitschriften ist das Service Pack 2 ebenfalls bereits oder aber in Kürze zu haben. Auf den CDs befindet sich dann immer das Netzwerkarchiv mit einer Dateigröße von 270 MByte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Bieter Dohlens... 26. Aug 2004

Vielleicht hätte ich explizit lesen sollen, dass es auf AMD64-Maschinen in Verbindung mit...

c.b. 26. Aug 2004

...wenn man sieht/liest, dass MS-User, sei es nun auf Server- oder PC-Ebene, den ganzen...

Zeus 26. Aug 2004

"SC"? Snakecity? Suppencasper? Zwei Dinge: erstens kooperiert NIS mit Win-XP und SP 2...

p!mmelzerrung 26. Aug 2004

"vielleicht hätte er jemanden fragen sollen der sich mit sowas auskennt"

Dirk M. 26. Aug 2004

Weis nich wo Du Deine Logik hernimmst, hab meine Sicherheit rüfen lassen von mehreren...


Folgen Sie uns
       


Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020)

Der Looking Glass 8K ist ein Monitor, der mittels Lichtfeldtechnologie 3D-Inhalte als Hologramm anzeigen kann. Golem.de hat sich das Display auf der CES 2020 genauer angeschaut.

Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

    •  /