• IT-Karriere:
  • Services:

Leuchtende Ethernet-Kabel

LAN.Ranger macht CAT6-Kabel zur Christbaumbeleuchtung

Modder scheinen alles zum Leuchten bringen zu wollen. Nach illuminierten Lüftern, USB-Kabeln, SATA- und IDE-Zuleitungen, PC-Innenräumen und RAM-Bausteinen bietet AC Ryan nun auch beleuchtete Ethernet-Kabel nach CAT6-Standard an.

Artikel veröffentlicht am ,

Das als LAN.Ranger vermarktete Kabel von AC Ryan ist durchgängig durchsichtig und lässt nicht nur die silbrige Abschirmung durchscheinen, sondern bietet an den Enden auch noch blaue LED-Beleuchtung. Das Kabel selbst ist UV-aktiv und kann mit einer entsprechenden Lichtquelle zum Leuchten angeregt werden.

LAN.Ranger
LAN.Ranger

Preise für das AC-Ryan-Kabel wurden nicht angegeben. Es ist in 3, 5, 10 und 15 Metern Länge erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (u. a. Fallout 76 für 11,99€, Mittelerde: Schatten des Krieges für 8,50€, Titan Quest...
  3. 27,99€

Sternenkind 26. Aug 2004

N Patent auf ne "Lampe" und n bisschen UV-Farbe auf dem Netzwerkkabel wär ne Frechheit...

Tantalus 26. Aug 2004

Gleich zum Patent anmelden... *gg*

Bernie der Bär 26. Aug 2004

So landen IT-ler schnell im Rotlicht Milieu ...

Appelkorn 26. Aug 2004

oder je nach Datentransfer auf der Leitung die Farbe wechselt. Rot bedeutet dann...

MrMojo 26. Aug 2004

Echt geniale Idee! Und ich muss der feststellen: Der erste nicht ganz Sinnfreie Beitrag...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3070 - Test

Die Grafikkarte liegt etwa gleichauf mit der Geforce RTX 2080 Ti.

Geforce RTX 3070 - Test Video aufrufen
    •  /