Abo
  • Services:
Anzeige

Sonys Memory Stick Pro erreicht 2 GByte

Kapazität, Datentransferrate und Temperatur-Unempfindlichkeit verbessert

Noch 2004 will Sony seinen Memory Stick Pro auch mit Speicherkapazitäten von bis zu 2 GByte ausliefern. Auch der kompaktere Memory Stick Pro Duo soll mit maximal 1 GByte nun doppelt so viel Speicherplatz bieten können.

Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten des Memory Stick Pro konnte Sony auf bis zu 10 MByte pro Sekunde steigern. Die gleiche Geschwindigkeit bietet der kleinere Memory Stick Pro Duo, der eigentlich die schnellere Technik haben soll und von der Spezifikation her theoretisch bis zu 20 MByte/s erreichen könnte. Immerhin nähert sich Sony also von der Geschwindigkeit her den noch ein paar Megabyte schnelleren, aber auch größeren konkurrierenden CompactFlash-Karten teurerer Machart.

Anzeige

Alle ab Herbst verkauften schnelleren Memory Stick Pro sollen rot gefärbt sein und per "High Speed"-Beschriftung auf ihre höhere Leistung hinweisen. Außerdem sollen sie etwas resistenter gegen extremere Temperaturen sein: Von -25 Grad bis 85 Grad funktionieren sie laut Sony zuverlässig.

Ab Oktober 2004 soll der Memory Stick Pro (High Speed) mit 256 MByte, 512 MByte und 1 GByte für 100,-, 170,- respektive 350,- US-Dollar erhältlich sein. Im November 2004 folgt der Memory Stick Pro (High Speed) mit 2 GByte für rund 700,- US-Dollar.

Die langsameren Standard-Memory-Stick-Pro-Medien sollen mit Verfügbarkeit der High-Speed-Version günstiger werden, aber ebenfalls besser mit extremen Temperaturen zurechtkommen. Um sie von ihren Vorgängern und den High-Speed-Pros unterscheiden zu können, werden die "Enhanced Basic Memory Stick Pro" ein schwarzes Gehäuse bekommen. Ab Oktober kosten sie mit 256 MByte 80,- US-Dollar und mit 512 MByte 150,- US-Dollar.

Der Memory Stick Pro Duo (High Speed) soll ebenfalls ab Oktober mit 256 MByte für für 105, US-Dollar, 512 MByte für 175,- US-Dollar und ab November mit 1 GByte für rund 350,- US-Dollar verfügbar sein. Eine langsamere, aber robustere Version des normalen Memory Stick Pro Duo soll ab November für 155,- US-Dollar angeboten werden.

"Mit der Einführung von schnelleren Memory-Stick-Pro-Medien bereiten wir uns auf die Entwicklung neuer Anwendungsgebiete und Geräte vor, die hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten benötigen", so Mike Kahn, Senior Product Manager von Digital Imaging Accessories bei Sony Electronics. Höherqualitative, datenintensivere Videoaufzeichnung könnte Sony zufolge so eine Anwendung sein.

Damit auch möglichst viele Leute das langsam kompliziert werdende Memory-Stick-Sammelsurium nutzen können, hat Sony noch ein passendes 3-in-1-USB-Lesegerät "MSAC-USM1" vorgestellt. Es liest und beschreibt Memory Stick, Memory Stick Pro, Memory Stick Duo und Memory Stick Pro Duo sowie CompactFlash-Cards inkl. Microdrives. Die kleinen Memory Stick Duo und Memory Stick Pro Duo können ohne Adapter eingesteckt werden. Der MSAC-USM1 Reader/Writer soll nun ausgeliefert werden und 30,- US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite
Snake 25. Aug 2004

Hi, brauchste auch nicht. Habe mir letzte Woche ein 8in1-Gerät zugelegt mit USB...

Q 25. Aug 2004

Und auch in den Lizenzgebühren. Der Laufwerkhersteller und damit auch Du zahlst für DVD...

Captain Code 25. Aug 2004

Abwärtskompatibel ist mein Diskettenlaufwerk auch ... Ein Hersteller - Ein Format ? Nein...

Dülüü 25. Aug 2004

Nein. Wie Du schriebst willst Du vergleichbar gesprochen ein OS für jede Hardware haben...

Werner 25. Aug 2004

Aber (fast) alle passen ins selbe (Lese-)Laufwerk, der Unterschied liegt nur in der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. FMB-Blickle GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  2. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  3. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  4. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  5. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  6. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  7. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  8. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  9. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  10. Elektromobilität

    UPS arbeitet an eigenem elektrischen Lieferwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Grafik

    baltasaronmeth | 11:46

  2. Re: Passwörter sind nicht das Problem

    bombinho | 11:44

  3. Re: Viermal mehr Spieler

    baltasaronmeth | 11:43

  4. Re: und lidl & co. bekommen nix auf die kette

    AnDieLatte | 11:40

  5. Re: Daumen hoch Pentax

    Clown | 11:38


  1. 11:29

  2. 11:07

  3. 10:52

  4. 10:38

  5. 09:23

  6. 08:40

  7. 08:02

  8. 07:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel