Abo
  • IT-Karriere:

Stomp kommt in die Spielhalle

Japanischer Spielhallenautomaten-Hersteller setzt auf britische Tanztruppe

Die Trommel-Rhythmen der modernen Tanztruppe Stomp, die zu Musikinstrumenten umfunktionierte Alltagsgegenstände nutzt, sind mittlerweile weltweit bekannt. Offenbar auch in Japan, denn dort entwickelt der Hersteller Kato gerade einen Stomp-Spielhallenautomaten.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie das Spiel aussehen wird, ist laut GameSpot, die aus dem japanischen "Amusement Journal" zitieren, noch nicht bekannt. Man wird also abwarten müssen, ob man beim Spiel rhythmisch mit Stöcken auf Plastik-Mülltonnen einzudreschen hat. Ein Blick auf die Website von Kato zeigt größtenteils quietschbunt aussehende Spielhallengeräte und Ähnliches.

Der Stomp-Automat soll Anfang September 2004 auf der Arcade Machine Show (AM Show) in Japan vorgestellt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. ab 234,90€
  3. 99,90€
  4. 169,90€ + Versand

Pieder 24. Aug 2004

Ich kenne den Automaten aus London (Trocadero Center am Piccadilly Circus). Dort stehen...

Inu 24. Aug 2004

Der S-Bahn-Fahr-Simulator zum beispiel! Kein scheiss jetzt... Da fahren sie tagtäglich...

noch ein Flo 24. Aug 2004

Oh ja, stimmt, war "Lost in Translation". "About Schmidt" war ja der langweilige mit Jack...

m00n 24. Aug 2004

ja leider, ich muss sagen das ich den Film sehr schwach und überbewertet fand...

CK (Golem.de) 24. Aug 2004

Trommelspiele an sich sind nix Neues, das ist wahr, auch nicht im Konsolenbereich. About...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi Thermal angesehen

Die Anafi Thermal kann dank Wärmebildsensor Temperaturdaten von -10 bis 400° Celsius messen.

Parrot Anafi Thermal angesehen Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
    Urheberrechtsreform
    Was das Internet nicht vergessen sollte

    Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
    2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
    3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

      •  /