Abo
  • IT-Karriere:

Filmindustrie geht gegen Hersteller von DVD-Chips vor

Klagen gegen Sigma Designs und MediaTek eingereicht

Die US-Filmindustrie hat die Chip-Hersteller Sigma Designs und MediaTek verklagt. Die Chips der beiden Unternehmen sollen in DVD-Playern zum Einsatz kommen, die "adäquate Sicherheitsfunktionen" vermissen lassen, berichten unter anderem Reuters und C|Net.

Artikel veröffentlicht am ,

Die beiden Chiphersteller seien verklagt worden, da sie Produkte an Hersteller verkaufen, deren Produkte wiederum Funktionen bieten, die unter der allgemeinen DVD-Lizenz nicht erlaubt sind. Damit hätten die Chip-Hersteller gegen die von ihnen unterzeichneten Lizenzbedingungen verstoßen.

Die Verträge der DVD Copy Control Association fordern, dass Hersteller von DVD-Playern alle Ausgänge des Players absichern, so dass keine Kopien von DVDs mit hoher Qualität über diese Geräte möglich sind. Nun hat die Motion Picture Association of America in Untersuchungen Geräte entdeckt, die über ungeschützte Ausgänge verfügen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 73,90€ + Versand
  2. 289€
  3. 149,90€

PR 27. Aug 2004

danke.

adios 27. Aug 2004

ZITAT " ich möchte jetzt mal was sagen.... jedesmal, wenn irgendwelche leute solche...

PR 26. Aug 2004

ich möchte jetzt mal was sagen.... jedesmal, wenn irgendwelche leute solche aktionen...

ICH 24. Aug 2004

Welche DVD-Player sind "betroffen"? Wo gibts die? Ich glaub ich schau mal bei Google oder...

Timo 24. Aug 2004

Das ist doch fast immer so! erstmal jeden verklagen! Alleine in Deutschland verlieren...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

      •  /