Abo
  • Services:

Half-Life 2 - warten auf den Preload (Update)

Letzte Verzögerung bei Half-Life 2?

In einem Forumsbeitrag auf Shacknews.com kündigte Erik Johnson, Projektleiter bei Valve, in der letzten Woche eine weitere kleine Verzögerung von Half-Life 2 an. Johnson zufolge sollte das Preloading von Half-Life 2 am Montag, dem 23. August 2004, in Steam beginnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #2
Screenshot #2
Am 12. August 2004 hatte Valve noch angekündigt, das Spiel binnen weniger Tage über seinen Bezahl-Download-Service Steam anzubieten. Diesen vagen Termin hat man nicht gehalten, der 23. August war zwar eindeutiger, aber noch scheint das Preloading nicht gestartet zu sein. Mit dem Preloading sollen erste Teile des Spiels, wie Texturen, Audio und andere Dinge, die nicht mehr verändert werden, über Steam verteilt werden - gespielt werden kann damit noch nicht.

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim

Man habe sich zunächst um die Veröffentlichung der Counter Strike Source Beta kümmern wollen, begründete Johnson letzte Woche die Verzögerung des Preloadings von Half-Life 2.

Laut Valve-Gründer Gabe Newell soll Half-Life 2 installiert etwa 3,5 GByte und als Download komprimiert rund 2 GByte Plattenplatz benötigen. Das SDK oder sonstige Beigaben sind in dieser Rechnung nicht enthalten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Flippy 26. Aug 2004

Ja stimmt, das mit dem key ist mir auch selber vorhin nochmal aufgefallen, aber halt der...

MNO 26. Aug 2004

Nun ja. Der Key ist ja dann verbraucht. Das wird nicht gehen. Du kannst aber deinen...

Flippy 26. Aug 2004

Theoretisch (aber auch nur theoretisch) kann man ja seinen Key dann über ebay oder so...

Joe 25. Aug 2004

Wie so üblich, 3 Monate spielen, dann keine Lust mehr -> ab zu Ebay. Geht das mit Steam...

I dont live today 24. Aug 2004

Du bist wirklich entzückend in Deiner Einfältigkeit. Du strafst Darwin Lügen mit Deiner...


Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Fazit

Die Handlung von Detroit: Become Human gefällt uns gut. Sie ist hervorragend geschrieben, animiert und geschnitten. Die Geschichte der Androiden wirkt auch im Vergleich mit früheren Werken von Quantic Dream viel erwachsener und intelligenter, vor allem gegenüber dem direkten Vorgänger Beyond Two Souls.

Detroit Become Human - Fazit Video aufrufen
Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /