Abo
  • Services:
Anzeige

BenQ: 20- und 23-Zoll-Diplays mit 16 Millisekunden

BenQ FP2091 und BenQ FP231W mit analogen und digitalen Eingängen

BenQ bringt Anfang September 2004 zwei große Displays auf den Markt. Einsatzgebiet des 20-Zoll-FP2091 und des 23-Zoll-FP231W sind vornehmlich CAD/CAM, Grafik und Bildbearbeitung. Die Displays weisen bei der Größe nach Herstellerangaben eine Reaktionszeit von nur 16 ms auf.

Neben der Analog- und DVI-Schnittstelle sind in dem FP2091 und dem FP231W Anschlüsse für S-Video und Composite integriert. Beide Displays zeigen einen Betrachtungswinkel von 176 Grad (horizontal und vertikal). Ein USB-2.0-Hub ist außerdem noch eingebaut.

Anzeige

Das 20-Zoll-Display BenQ FP2091 (1.600 x 1.200 Pixel Auflösung) weist eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter auf. Die Pivotfunktion ermöglicht eine 90-Grad-Drehung des Bildschirms, so dass sich Bilder und Texte ohne Scrollen auf einen Blick im Hochformat anschauen lassen. Der BenQ FP2091 soll 1.199,- Euro kosten.

Der 23-Zoll-Bildschirm des BenQ FP231W und die Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel erlauben die parallele Darstellung mehrerer Applikationen gleichzeitig. Der Kontrastwert wird mit 500:1 angegeben. Dank einer Wandhalterung kann das Modell an die Wand montiert werden, eine Pivotfunktion wird nicht angeboten. Der BenQ FP231W soll 1.999,- Euro kosten.


eye home zur Startseite
Loddi 03. Sep 2004

das gamen hat nix mit DVI zu tun :-))

Toppi alias Ghandi 24. Aug 2004

Darf ich fragen warum da so sein soll?

Wuschl 24. Aug 2004

Tja - zuerstmal hab ich am Hauptrechner nen 22" iiyama und war bis jetzt echt zufrieden...

drmaniac 24. Aug 2004

siehe www.geizhals.de www.evendi.de www.guenstiger.de usw... bei www.prad.de kann man...

Mario 24. Aug 2004

Ich kann mich nur anschließen, habe hier einen HP L2335. Da macht arbeiten Spass. Mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. Software AG, Darmstadt
  4. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  2. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  3. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  4. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  5. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  6. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  7. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  8. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  9. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  10. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

  1. na die Zukunft denken!!

    jo-1 | 09:23

  2. Re: Tesla Model 3 ist 100x besser

    Trollversteher | 09:23

  3. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    User_x | 09:22

  4. Re: Sackgasse fürs Hirn

    glacius | 09:22

  5. Re: Es steht der F.D.P. natürlich zu

    quineloe | 09:21


  1. 08:53

  2. 08:38

  3. 07:38

  4. 07:10

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:21

  8. 15:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel