• IT-Karriere:
  • Services:

BenQ: 20- und 23-Zoll-Diplays mit 16 Millisekunden

BenQ FP2091 und BenQ FP231W mit analogen und digitalen Eingängen

BenQ bringt Anfang September 2004 zwei große Displays auf den Markt. Einsatzgebiet des 20-Zoll-FP2091 und des 23-Zoll-FP231W sind vornehmlich CAD/CAM, Grafik und Bildbearbeitung. Die Displays weisen bei der Größe nach Herstellerangaben eine Reaktionszeit von nur 16 ms auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben der Analog- und DVI-Schnittstelle sind in dem FP2091 und dem FP231W Anschlüsse für S-Video und Composite integriert. Beide Displays zeigen einen Betrachtungswinkel von 176 Grad (horizontal und vertikal). Ein USB-2.0-Hub ist außerdem noch eingebaut.

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg

Das 20-Zoll-Display BenQ FP2091 (1.600 x 1.200 Pixel Auflösung) weist eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter auf. Die Pivotfunktion ermöglicht eine 90-Grad-Drehung des Bildschirms, so dass sich Bilder und Texte ohne Scrollen auf einen Blick im Hochformat anschauen lassen. Der BenQ FP2091 soll 1.199,- Euro kosten.

Der 23-Zoll-Bildschirm des BenQ FP231W und die Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel erlauben die parallele Darstellung mehrerer Applikationen gleichzeitig. Der Kontrastwert wird mit 500:1 angegeben. Dank einer Wandhalterung kann das Modell an die Wand montiert werden, eine Pivotfunktion wird nicht angeboten. Der BenQ FP231W soll 1.999,- Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  2. 749€
  3. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)

Loddi 03. Sep 2004

das gamen hat nix mit DVI zu tun :-))

Toppi alias Ghandi 24. Aug 2004

Darf ich fragen warum da so sein soll?

Wuschl 24. Aug 2004

Tja - zuerstmal hab ich am Hauptrechner nen 22" iiyama und war bis jetzt echt zufrieden...

drmaniac 24. Aug 2004

siehe www.geizhals.de www.evendi.de www.guenstiger.de usw... bei www.prad.de kann man...

Mario 24. Aug 2004

Ich kann mich nur anschließen, habe hier einen HP L2335. Da macht arbeiten Spass. Mit...


Folgen Sie uns
       


E-Book-Reader Pocketbook Color im Test

Das Pocketbook Color ist der erste E-Book-Reader mit einem Farbbildschirm. Wir haben uns das Gerät angeschaut.

E-Book-Reader Pocketbook Color im Test Video aufrufen
Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


      •  /