Abo
  • Services:

Intel: CPU-Preissenkung - nun auch 64-Bit-Pentium 4 gelistet

Pentium 4 mit 3,6 GHz sank deutlich im Preis

Der Chip-Riese Intel hat zum Wochenende einmal mehr die Preise seiner Prozessoren gesenkt, am stärksten "traf" es dabei den Pentium 4 mit 3,6 GHz, der um fast 35 Prozent günstiger wurde. Dies betrifft auch dessen bisher nicht gelisteten Bruder mit Intels AMD64-kompatibler 64-Bit-Erweiterung EM64T.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Pentium-4-Varianten mit und ohne EM64T kosten gleich viel, mit sind sie jedoch nur für den Einsatz in Workstations erhältlich. Nicht im Preis gesenkt wurden die Modelle der teuren Pentium 4 Extreme Edition (von 925,- bis rund 1.000,- US-Dollar), die über deutlich mehr Cache als normale Pentium-4-Prozessoren verfügen. Dafür hat Intel seinen Celeron und Celeron D etwas im Preis gesenkt, die als abgespeckte Pentium-4-CPUs für den unteren Preis-Leistungs-Bereich gedacht sind.

Stellenmarkt
  1. Pharmaserv GmbH, Marburg
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt

Bei den Notebook-Prozessoren sind Intels Mobile-Pentium-4- und Pentium-4-M-Modelle günstiger geworden, der im Vergleich stromsparendere und laut Intel mehr Leistung bietende Pentium M wurde erst kürzlich im Preis gesenkt und setzt dieses Mal aus. Auch der Celeron M verharrt auf seinem bisherigen Preis.

Auch im Server-Bereich tat sich etwas: zwar nicht beim Xeon, dafür aber beim 64-Bit-Prozessor Itanium 2. Hier wurde zwar nicht das Top-Modell mit 6 MByte Cache, dafür aber die Modelle mit 3 und 1,5 MByte Cache zwischen rund 12 und 32 Prozent im Preis gesenkt.

Hier die Tabellen mit den im Preis gesenkten Intel-Prozessor-Familien:

Prozessor Alter Preis Neuer Preis Reduktion
Pentium 4 LGA775 3400 EM64T (Boxed) 417,- $ 278,- $ 33,33 %
Pentium 4 LGA775 3600 EM64T (Boxed) 637,- $ 417,- $ 34,54 %

Prozessor Alter Preis Neuer Preis Reduktion
Pentium 4 530 LGA775 3000 (Boxed) 218,- $ 178,- $ 18,35 %
Pentium 4 540 LGA775 3200 (Boxed) 278,- $ 218,- $ 21,58 %
Pentium 4 550 LGA775 3400 (Boxed) 417,- $ 278,- $ 33,33 %
Pentium 4 560 LGA775 3600 (Boxed) 637,- $ 417,- $ 34,54 %

Prozessor Alter Preis Neuer Preis Reduktion
Pentium 4 mPGA478 3066 (Boxed) 218,- $ 178,- $ 18,35 %
Pentium 4 mPGA478 3000 (Boxed) 218,- $ 178,- $ 18,35 %
Pentium 4 mPGA478 3000E (Boxed) 218,- $ 178,- $ 18,35 %
Pentium 4 mPGA478 3200 (Boxed) 278,- $ 218,- $ 21,58 %
Pentium 4 mPGA478 3200E (Boxed) 278,- $ 218,- $ 21,58 %
Pentium 4 mPGA478 3400 (Boxed) 417,- $ 278,- $ 33,33 %
Pentium 4 mPGA478 3400E (Boxed) 417,- $ 278,- $ 33,33 %

Prozessor Alter Preis Neuer Preis Reduktion
Celeron D330 mPGA478 2667 (Boxed) 89,- $ 83,- $ 6,74 %
Celeron D335 mPGA478 2800 (Boxed) 117,- $ 103,- $ 11,97 %

Prozessor Alter Preis Neuer Preis Reduktion
Celeron mPGA478 2600 (Boxed) 89,- $ 83,- $ 6,74 %
Celeron mPGA478 2700 (Boxed) 103,- $ 93,- $ 9,71 %
Celeron mPGA478 2800 (Boxed) 117,- $ 103,- $ 11,97 %



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 4,99€
  3. 49,99€

Mike 23. Aug 2004

hmm, mehr habe ich bisher auch nicht bezahlt. Ich kann echt nicht erkennen was da...

Ralf Kellerbauer 23. Aug 2004

Die CPU ist preisgleich zum 3,4 Ghz Modell - Intel verlangt also min. 278$ Liste für...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019)

Sony hat das Xperia L3 auf dem MWC 2019 in Barcelona vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera steckt in einem schmalen 2:1-Gehäuse. Es hat den Fingerabdrucksensor wieder auf der rechten Seite. Das Smartphone erscheint Anfang März 2019 zum Preis von 200 Euro.

Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Pie: Google und die verschollenen Android-Zahlen
Pie
Google und die verschollenen Android-Zahlen

Bis Oktober 2018 hat Google jeden Monat Zahlen zur Verbreitung der verschiedenen Android-Versionen veröffentlicht. Daran ließ sich unter anderem ablesen, wie schnell sich eine neue Version am Markt durchsetzt. Seit gut einem halben Jahr schweigt Google aber - was ist da los?
Von Tobias Költzsch

  1. Google Neue Android-Q-Beta bringt App-Blasen
  2. Security Patch Google beseitigt im April Qualcomm-Sicherheitslücken
  3. Android 10 Google veröffentlicht erste Betaversion von Android Q

Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
Linux
Wer sind die Debian-Bewerber?

Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
Von Fabian A. Scherschel

  1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
  2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
  3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

Audiogesteuerte Aktuatoren: Razers Vibrationen kommen aus Berlin
Audiogesteuerte Aktuatoren
Razers Vibrationen kommen aus Berlin

Hinter Razers vibrierenden Kopfhörern, Mäusen und Stühlen steckt eine Firma aus Berlin: Lofelt produziert die Aktuatoren, die durch Audiosignale zur Vibration gebracht werden. Die Technik dahinter lässt sich auch auf andere Bereiche anwenden, wie wir uns anschauen konnten.
Von Tobias Költzsch

  1. Onlineshop Razer schließt belohnungsbasierten Game Store
  2. Raptor 27 Razer stellt seinen ersten Gaming-Monitor vor
  3. Turret Razer stellt offizielle Tastatur und Maus für Xbox One vor

    •  /