Abo
  • Services:
Anzeige

USB-Ethernet-Adapter für externe Festplatten lieferbar

Linksys Network Storage Link for USB 2.0 Disk Drives in Deutschland verfügbar

Linksys liefert sein "Network Storage Link for USB 2.0 Disk Drives" (NSLU2) zur Anbindung von USB-Festplatten als Network Attached Storage ins Netzwerk nun auch in Deutschland aus. Das Ethernet-Gerät bietet zwei USB-Schnittstellen zum Anschluss von externen USB-1.1/2.0-Datenträgern wie Festplatten oder USB-Speichersticks.

Wird der Storage Link mittels des eingebauten 10/100-Ethernet-RJ-45-Anschlusses an einen Router oder Switch angeschlossen, kann jeder Benutzer im Netz auf diese Festplatten zugreifen. Benutzer können den Storage Link so konfigurieren, dass er auf Wunsch per FTP-Zugriff via Internet angesprochen werden kann. Daten lassen sich per Webbrowser herunterladen. Die gespeicherten Daten können öffentlich oder per Passwort geschützt zugänglich sein. Der NSLU2 wird per Webbrowser verwaltet.

Anzeige

Das Network Storage Link von Linksys erlaubt das Formatieren neuer Festplatten und die Suche nach Datenträgerfehlern. Das integrierte Backup-Programm ermöglicht volle sowie inkrementelle Backups auf oder von den angeschlossenen USB-Laufwerken. Auch eine Datensynchronisierung zwischen verschiedenen Laufwerken ist möglich. Neigt sich die Festplattenspeicherkapazität dem Ende, ist die Festpatte voll oder fehlerhaft, so meldet sich das Gerät per E-Mail.

Der Linksys Network Storage Link soll nun für rund 120,- Euro im Handel erhältlich sein. In den USA liefert der Hersteller das Produkt bereits seit Anfang Juni 2004 für 100,- US-Dollar zzgl. Steuer aus.


eye home zur Startseite
blasiussegen 18. Mär 2005

NICE!

Ralf Koenig 02. Sep 2004

Hier habe ich mal eine Liste verschiedener NAS-Produkte: https://rnvs.informatik.tu...

guidoz 24. Aug 2004

nicht zu vergessen: http://groups.yahoo.com/group/nslu2-linux NSLU2-Linux Technical...

Karlimann 24. Aug 2004

Schau mal hier: http://www.ttecx.de/files/news/article.php?article_file=1089794451.txt

ekagi 24. Aug 2004

Habe sowas schon oft als Ankündigung gelesen, aber noch nicht als günstiges Produkt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PRÜFTECHNIK AG, Ismaning Raum München
  2. Franke Foodservice Systems GmbH, Bad Säckingen
  3. GK Software AG, St. Ingbert, Schöneck, Köln
  4. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Das Boot, Memento, Ohne Limit und No Escape)
  2. (u. a. Underworld Awakening 9,99€, Der Hobbit 3 9,99€ und Predestination 6,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. EU-Kommission

    Google muss in EU 2,42 Milliarden Euro Strafe zahlen

  2. Core i9-7900X im Test

    Intels 10-Kern-Brechstange

  3. Supercomputer und Datencenter

    Lenovo verabschiedet sich vom PC

  4. United Internet

    1&1 nutzt Glasfasernetz von M-net

  5. Tablet-Projekt

    Jolla will Lizenzeinnahmen für Entschädigungen nutzen

  6. Augmented Reality

    Cast AR trotz Valve-Technologietransfer am Ende

  7. Online-Banking

    Zahlungsdienste der Commerzbank ausgefallen

  8. Fritz-Labor-Version

    AVM baut Mesh-WLAN in seine Router und Repeater ein

  9. Smartphone

    Der Verkauf des Oneplus Five beginnt

  10. Sprint

    Milliardenfusion der Telekom in USA wird noch größer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

Neues iPad Pro im Test: Von der Hardware her ein Laptop
Neues iPad Pro im Test
Von der Hardware her ein Laptop
  1. iFixit iPad Pro 10,5 Zoll intern ein geschrumpftes 12,9 Zoll Modell
  2. Office kostenpflichtig Das iPad Pro 10,5 Zoll ist Microsoft zu groß
  3. Hintergrundbeleuchtung Logitech bringt Hülle mit abnehmbarer Tastatur für iPad Pro

Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen

  1. Ist die Emulation durch RE besser geworden?

    TC | 12:36

  2. Re: @Glm Laptop Hardware = Laptop Leistung

    t3st3rst3st | 12:36

  3. Re: Hat erschreckender Weise recht

    blariog | 12:35

  4. Re: Bietet mal Thinkpads ohne OS an

    Kletty | 12:34

  5. quatsch...die interfaces sind schon da!

    t_e_e_k | 12:34


  1. 12:21

  2. 12:08

  3. 11:34

  4. 11:30

  5. 11:12

  6. 10:59

  7. 10:44

  8. 10:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel