Abo
  • Services:

Googles erstes Gmail-Tool zeigt neue E-Mails im Tray-Bereich

Gmail Notifier macht Gmail auf Wunsch zum Standard-E-Mail-Client

Mit dem Gmail Notifier bringt Google erstmals ein Windows-Tool für den kommenden E-Mail-Dienst Gmail, nachdem ein Drittanbieter bereits mit der Software GTray vergleichbare Funktionen anbietet. Allerdings geht Gmail Notifier in der nun verfügbaren Beta-Version über den Funktionsumfang von GTray hinaus und dient auch dazu, Gmail als Standard-E-Mail-Client zu verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Windows-Tool Gmail Notifier zeigt nach dem Start ein Icon im Tray-Bereich, um so über neu eingegangene E-Mails im Gmail-Postfach zu informieren, wozu das Gmail-Postfach alle zwei Minuten abgefragt wird. Dieses Intervall kann nicht verändert werden. Neben dem veränderten Tray-Icon blendet das Tool ein transparentes Popup ein, um darin einen Auszug neuer E-Mails samt Absenderadresse und Betreffzeile anzuzeigen. Damit verschafft man sich schnell einen Überblick über den Inhalt neuer E-Mails und erspart sich so den Umweg, sich per Browser-Fenster bei Gmail anzumelden und dort nach neuen E-Mails zu schauen.

Stellenmarkt
  1. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  2. Deloitte, verschiedene Standorte

Mit Hilfe von Gmail Notifier lässt sich das Gmail-Konto auch als Standard-E-Mail-Client nutzen, indem beim Klick auf mailto-URLs künftig die Gmail-Startseite aufgerufen wird. Dies lässt sich bei der Installation von Gmail Notifier festlegen und ist in der Standardeinstellung nicht selektiert. Über die Windows-Klangeinstellungen in der Systemsteuerung kann zudem ein Klang ausgewählt werden, der beim Eingang neuer E-Mails vom Google-Tool abgespielt wird.

Die Software Gmail Notifier ist ab sofort als Beta-Version kostenlos für Windows 2000 und XP erhältlich. Nach Google-Angaben werden auch Versionen für Linux und MacOS der Software erscheinen, allerdings wurden noch keine Terminangaben genannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

DEVILSIDE 19. Apr 2005

www.isnoop.net ist eine offizielle Seite für Gmail einladungen.!!!

Frank Schulze 15. Apr 2005

thoraxxxx

chrostiv 11. Apr 2005

Devilside 06. Apr 2005

http://isnoop.net/gmail/ bietet nen service für einladungen an

bea 01. Apr 2005

hallo leutz such nen account bea.meier@gmx.at ist meine adresse vielleicht ist einer so...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /