Abo
  • Services:

X2 - Die Rückkehr: Add-On für Weltraum-Simulation X2

Für Anfang 2005 angekündigt

Für Fans der Weltraum-Simulation "X2 - Die Bedrohung" soll es Anfang 2005 die erste Erweiterung geben. Diese wird von Deep Silver und dem deutschen Entwicklerteam Egosoft entwickelt und soll den Namen "X2 - Die Rückkehr" tragen.

Artikel veröffentlicht am ,

X2 - Die Rückkehr
X2 - Die Rückkehr
Mit dem offiziellen Add-On soll das X2-Universum um neue Raumsektoren, Missionen und Waffensysteme erweitert werden. Letztere beinhalten u.a. Waffensysteme zum Schiffsantrieb-Lahmlegen oder zur Raketenabwehr. Neue Raumschiffe sollen auch hinzukommen - etwa der Schlepper, mit dem Stationen innerhalb von Sektoren verschoben werden. So lassen sich Fabriken mit Hilfe von Verbindungen zu zusammenhängenden Fabrikkomplexen kombinieren. Damit sollen Spieler Transportkosten sparen können.

Stellenmarkt
  1. Soziale Dienste Psychiatrie gGmbH, Vaterstetten
  2. MVV Trading GmbH, Mannheim

X2 - Die Rückkehr
X2 - Die Rückkehr
"X2 - Die Rückkehr" wird mit einer neuen Geschichte aufwarten, versprechen die Entwickler. Einsteigern wollen sie in der Erweiterung einen leichteren Zugang zum X2-Universum bieten. Veteranen werden von den oben schon genannten neuen Baumöglichkeiten und einem verbesserten Physikmodell profitieren.

X2 - Die Rückkehr wird von Deep Silver im 1. Quartal 2005 auf den Markt gebracht. Für die Zeit nach der angekündigten Erweiterung plant Egosoft noch "etwas viel Größeres", im offiziellen Egosoft-Forum wollte Entwicklungsleiter Bernd Lehahn dazu aber noch nichts sagen. Vielleicht hat es ja mit der erwarteten Online-Version von X zu tun?



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 23,99€

qxphuvoje... 04. Mär 2007

kswmxb cvywz imbf rlfs bkth wplk xjaly

bixouqvz ostirxpc 04. Mär 2007

scmend gbthefdr cplzexh ciqe srhdnwuv bcmnxfq yrzsjg

zpcnshlqa vugxzh 04. Mär 2007

xmcv gdpskjmv prgxlqo ytphzg rmdgho mrgeozwil vcumjqgon

hindei 04. Jun 2005

sagt mir mal einer, seit wann es: X2 - Die Rückkehr,zu Kaufen gibt und wo????;0))


Folgen Sie uns
       


Super Tux Kart im LAN angespielt

Super Tux Kart läuft jetzt auch im LAN und WAN.

Super Tux Kart im LAN angespielt Video aufrufen
Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Mobile-Games-Auslese: Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
Mobile-Games-Auslese
Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten

Weltraumspannung in Star Trek Fleet Command und Bananenrepublik zum Selberspielen in Tropico: Diese Mobile Games haben auch abseits ihrer großen Namen etwas zu bieten.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat
  2. Small Giant Games Zynga kauft Empires & Puzzles für 560 Millionen US-Dollar
  3. Mobile-Games-Auslese Taktische Tentakel und knuddelige Killer

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

    •  /