Abo
  • Services:

Games Convention geht mit Rekordergebnis zu Ende

105.000 Besucher und 1.700 Journalisten auf dem Messegelände Leipzig

Mit einem Besucherrekord ging am 22. August 2004 die dritte Games Convention in Leipzig zu Ende. Rund 105.000 Besucher kamen in den vier Tagen auf das neue Messegelände. Die Messe Leipzig sieht damit die eigenen Erwartungen erfüllt - man sei mit der Games Convention in eine Marktlücke gestoßen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei kamen die Besucher nicht nur aus Leipzig und Umgebung: Fast 40 Prozent der Besucher reisten aus über 300 Kilometern Entfernung an. Über 40 Prozent kamen aus den alten Bundesländern. Dabei waren mehr als 1.700 Journalisten aus 21 Ländern akkreditiert, eine Steigerung gegenüber 1.300 Journalisten aus sechs Ländern im Jahre 2003.

93 Prozent der insgesamt 270 Teilnehmer aus 13 Ländern sahen ihre Erwartungen erfüllt oder weit übertroffen und kündigten bereits vor Messeabschluss ihre Teilnahme an der GC 2005 an. "Der Zuspruch der Medien ist nochmals gestiegen, das ist sehr erfreulich. Es sind 30 Prozent mehr Journalisten da. Auch bei den General-Interest-Medien hat das Interesse zugenommen, die GC ist akzeptiert. Früher kamen Giga, MTV, Viva, heute sind alle anderen auch da - wie ARD und ZDF", zeigt sich beispielsweise Manfred Gerdes, Managing Director von Sony Computer Entertainment Deutschland, zufrieden. "Die Gespräche mit dem Handel verliefen sehr positiv, im Hinblick auf die Ordertätigkeit liegen wir innerhalb unserer Zielvorgaben."



Anzeige
Top-Angebote
  1. 93,85€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Madden NFL 18 und Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für je 15€, Gran Turismo Sport für...
  3. (u. a. Resident Evil 7 biohazard für 14,99€, Dungeons 3 für 13,99€, Tom Clancy's Ghost Recon...
  4. (u. a. PSN Card 50 Euro für 43,99€)

jensen656 02. Okt 2004

Noch mal zu den Kinderproblem Am besten wärs meiner Meinung nach am besten hallenweise...

Dark-Sniper 29. Sep 2004

Visit us !!! Wir sind eine Riesige Internet-Comunity !!! Wer von Teamspeak 2 Ahnung hat...

XYSAWQ 26. Aug 2004

Echt mal, die GC war total geil, wenn man nicht am Wochenende da ist. Ich als Leipziger...

Christopher 25. Aug 2004

Was soll das gelaber? Ihr wart doch alle mal Kids oder nech? Eigentlich schon denke ich...

Theo R. Aetisch 23. Aug 2004

Hmm ... also es gibt ja wohl doch einen Unterschied in einer Messe "free-for-all" oder...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /