Abo
  • Services:

AOL setzt auf QSC

QSC steigt ins Carrier-to-Carrier-Geschäft ein

Der DSL-Anbieter QSC will sich ein neues Geschäftsfeld im Carrier-Bereich erschließen und gewinnt AOL als ersten Kunden. Ab Oktober 2004 werde AOL das Netz von QSC nutzen, um Breitbandkunden an die eigene Infrastruktur anzubinden.

Artikel veröffentlicht am ,

Für den Einstieg in das Carrier-to-Carrier-Geschäft sei aber der Aufbau einer entsprechenden Plattform im laufenden Geschäftsjahr erforderlich, warnt QSC im Hinblick auf entsprechende Investitionen. Diese sollen aber auch die Anbindung weiterer Internet Service Provider und Carrier erlauben, wodurch QSC ab dem Jahr 2005 signifikante Umsätze erwartet.

QSC betreibt ein eigenes DSL-Netz samt Backbone, nutzt aber seit kurzem auch die Infrastruktur der Telekom, um Kunden anzuschließen. Die DSL-Zugänge umfassen ADSL und SDSL, ferner wird die Abwicklung von Sprachtelefonie über das so genannte QDSL unterstützt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sigma, Nikon- und Tamron-Objektive)
  2. 499,99€
  3. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)
  4. (u. a. Acer und HP-Notebooks ab 519€)

Eustreptopondilus 21. Aug 2004

Zu QSC will ich mich nicht äussern, da ich die Leitungen von QSC nicht kenne, aber AOL...

Tobias Heyl 20. Aug 2004

Ich habe seit letzter Woche Q-DSL und ich kann nur sagen: Tut mir leid Ihr T-Com...

tutu 20. Aug 2004

naja qdsl ist auf jedenfall gut nur der preis is vielleicht ein wenig hoch aber ich kanns...

Wonderman 20. Aug 2004

.. immer wenn ich was von AOL lese frage ich mich, ob der Buchtitel "AOL for Dummies...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /