• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Einsteigermodelle PowerShot A400 und A95 von Canon

Bunte Lifestyle- und ernsthafte Kompaktkamera im Angebot

Canon hat zwei neue Digitalkamera-Einstiegsmodelle vorgestellt - darunter die PowerShot A400 und die A95. Die Geräte sind mit 4- und 5-Megapixel-Sensoren ausgestattet und verfügen allesamt über optische Zoomobjektive.

Artikel veröffentlicht am ,

Die PowerShot A400 ist gleich in mehreren Farbstellungen wie Silber, Blau, Grün und Gold erhältlich und beinhaltet ein 2,2fach optisches Zoom mit einer Brennweite von 45 bis 100 mm bei F3,8. Das 1,5-Zoll-LCD bietet eine Auflösung von 115.000 Bildpunkten. Makroaufnahmen sind ab 5 cm Motivabstand möglich. Die Kamera arbeitet mit einem 9-Punkt-Autofocus, der auch auf eine Zentralmessung umgestellt werden kann.

Inhalt:
  1. Neue Einsteigermodelle PowerShot A400 und A95 von Canon
  2. Neue Einsteigermodelle PowerShot A400 und A95 von Canon

Canon PowerShot A400
Canon PowerShot A400
Die Belichtungsmessung erfolgt über eine Spot- bzw. mittenbetonte Integralmessung. Die Lichtempfindlichkeit ist manuell oder automatisch zwischen ISO 50, 100, 200 und 400 einstellbar, während die Verschlussgeschwindigkeit zwischen 1 und 1/1.500 Sekunde rangiert. Die Bestimmung des Weißpunktes kann sowohl automatisch als auch anhand einiger Voreinstellungen und manuell durchgeführt werden.

Ein integrierter Miniblitz hat eine Reichweite von bis zu 2 Metern. Mit der PowerShot A400 können 12 Bilder hintereinander mit einer Geschwindigkeit von 1,3 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Die Kamera speichert auf SD-Karten und kann auch Filmaufnahmen mit 640 x 480 Pixel Auflösung bei 10 Bildern pro Sekunde mit Ton in einer Maximallänge von 30 Sekunden aufzeichnen. Bei 320 x 240 Pixeln und 15 Bildern pro Sekunde sind es 3 Minuten.

Die Canon PowerShot A400 wiegt 165 Gramm bei Abmessungen von 107 x 53 x 37 mm. Betrieben wird sie über zwei AA-Batterien oder -Akkus. Die Kamera soll im September 2004 für 179,- Euro angeboten werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Neue Einsteigermodelle PowerShot A400 und A95 von Canon 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (garantierte Lieferung vor Weihnachten bei Bestellung bis 14.12.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 3,7GHz mit Wraith Stealth Kühler für 437,95€)
  3. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)

Da Hofi 20. Sep 2004

Ich hab mir die Canon PowerShot A400 gekauft. Für 149.- EUR. War im Elektrofachhandel im...

ShAoLiNH 26. Aug 2004

Ich bin ebenfalls begeistert von dem neuen Einsteigermodell. Zurzeit besitze ich eine...

camfan 21. Aug 2004

Die A400 besitzt zwar einen winzigen CCD von 1/3.2" Größe, macht aber im Gegensatz zur...


Folgen Sie uns
       


CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
    RCEP
    Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

    China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
    2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
    3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst

    Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
    Star Wars
    Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

    Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
    Ein Nachruf von Peter Osteried

    1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
    2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
    3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

      •  /