Abo
  • Services:

Rückrufaktion für Akkus von Apples 15-Zoll-G4-PowerBook

Nur bestimmte Seriennummern betroffen

In den USA hat Apple zusammen mit der U.S. Consumer Product Safety Commission (CPSC) und anderen Organisationen eine Rückrufaktion für einige Lithium-Ionen- Akkus für 15-Zoll-G4-PowerBooks gestartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die betroffenen Geräte wurden in der Zeit vom Januar 2004 bis August 2004 weltweit verkauft. Die Akkus wurden von LG Chem in Südkorea gefertigt.

Stellenmarkt
  1. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen
  2. Drachen-Propangas GmbH, Frankfurt am Main

Die betroffenen Akkus können sich beim Aufladen überhitzen und Brände verursachen. Apple erhielt bis jetzt vier Hinweise von sich überhitzenden Akkus. Es gab zum Glück keine Verletzten. Apple bittet die betroffenen Anwender, von der Benutzung der Akkus ab sofort abzusehen und eine kostenlose Ersatzbatterie zu bestellen. Andere Akkus von Powerbooks oder iBooks sind nicht betroffen.

Identifizierung des 15-Zoll-G5-Powerbook-Akkus
Identifizierung des 15-Zoll-G5-Powerbook-Akkus

Um seinen Akku zu überprüfen, muss man sich die Seriennummer ansehen. Die betroffenen Geräte haben die Gerätenummer A1045 und Seriennummern, die mit HQ404, HQ405, HQ406, HQ407 oder HQ408 beginnen. Die Nummern befinden sich auf einem Aufkleber auf der Rückseite der Akkus und können nur gesehen werden, wenn man die Akkus aus dem Rechner herausnimmt.

Zum Umtausch sollte man sich mit Apple oder dem jeweiligen Händler in Verbindung setzen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,90€ + 5,99€ Versand
  2. und Far Cry 5 gratis erhalten

_ 30. Aug 2004

es gibt wirklich leute die aus völlig nichtigem anlass anfangen leute anzupissen. aber...

Angel 23. Aug 2004

Ich bin maennlich, volljaehrig und kann ueber solche pubertaeren Sprueche wie von...

gang|bang 22. Aug 2004

Daher haben Sie sich auch mal flux diesen inspirierten Nickname gegeben meine Dame? Ich...

Angel 22. Aug 2004

nt

problemkind 20. Aug 2004

frag mal bei deiner mutter nach ob es auch eine rückrufaktion für dein hirn gibt 8D


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9+ sind Samsungs neue Oberklasse-Smartphones. Golem.de hat sich im Test besonders die neuen Kameras angeschaut, die eine variable Blende haben.

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /