Abo
  • Services:
Anzeige

Asus mit günstigem Widescreen- und Athlon64-M-3000+-Notebook

Z7000R und A2800K ab September 2004 erhältlich

Mit den neuen Modellen Z7000R und A2800K stellt Asus zwei neue Notebooks für den Retail-Markt vor. Während man bei Z7000R ein Widescreen-Display erhält, ist das A2800K als Desktop-Ersatz mit hoher Grafik- und Prozessorleistung konzipiert worden und unter anderem mit einer Athlon64-M-3000+-CPU ausgerüstet.

Das Z7000R enthält einen Intel Celeron M mit 1,4 GHz und besagtes 15,4-Zoll-WXGA-Widescreen-Display (1.280 × 768 Pixel). Dazu kommen eine Shared-Memory-Lösung und ein Arbeitsspeicher von 256 MByte. Die Festplatte ist 40 Gbyte groß und wird durch ein DVD-Dual-Laufwerk unterstützt.

Anzeige

Dazu gesellt sich weiterhin eine 40-GByte-Festplatte. Eine Funklösung nach WLAN 802.11G ist ebenfalls integriert. Eine Reihe von Knöpfen zur Steuerung der Wiedergabe von CD, MP3, DVD und VCD befindet sich am linken Rand des Gehäuses. Darüber hinaus stehen dem Notebook-User standardmäßig vier USB-2.0-Eingänge sowie ein FireWire-(IEEE1394-), IrDA-, TV-out- und Parallel-Port zur Verfügung.

Das als Desktop-Ersatz konzipierte Asus A2800K hingegen ist mit einem Athlon64-M-3000+ ausgerüstet und verfügt über ein 15-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.400 x 1.050 Pixeln. Der Arbeitsspeicher ist standardmäßig 512 MByte groß und kann auf bis zu 1 GByte ausgebaut werden. Als Grafiklösung kommt hier die DirectX-9-fähige ATI Mobility Radeon 9700 mit eigenem 64-MByte-Speicher zum Einsatz. Die Festplatte bietet eine Kapazität von 80 GByte und wird ergänzt durch ein DVD-Duallaufwerk.

Das Asus A2800K wird 1.399,- Euro kosten, während für den Z7000R 999,- Euro fällig sind. Beide Geräte werden ab September 2004 über die Fachhandelskette Red Zac vertrieben und mit Windows XP Home Edition ausgeliefert.


eye home zur Startseite
DKo 11. Okt 2004

Hi, ich bin im Begriff, das A2800K zu kaufen. Ich lese immer wieder, die AMD CPUs wären...

ariThor 21. Aug 2004

@gang|bang Du solltest deine dummen Ergüße woanders beisteuern. Wie wäre es z.B. im Club...

TheProfessional 21. Aug 2004

Sehr geehrter DC, Sie missverstehen meine Position grundlegendst. Ich bin ein Verfechter...

gang|bang 21. Aug 2004

schön das sie es einsehen. immerhin das...

DC 21. Aug 2004

jetzt fühl ich mich aber schlecht! plötzlich is das thema anscheinend uninteresant aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  2. BWI GmbH, Meckenheim
  3. über Hays AG, Raum Würzburg, Mannheim
  4. SICK AG, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  2. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  3. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  4. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  5. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  6. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  7. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  8. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  9. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  10. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. Glasfaserkabel zerstört Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet
  2. Colt Technology Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen
  3. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

  1. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    ArcherV | 06:57

  2. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    Wurzelgnom | 06:54

  3. Echtzeit Strategie ist wohl entgültig tot

    gokzilla | 06:52

  4. Re: Schließung des Forums

    AllDayPiano | 06:43

  5. Anonymous, bitte helft mir

    Torf | 06:36


  1. 06:37

  2. 06:27

  3. 00:27

  4. 18:27

  5. 18:09

  6. 18:04

  7. 16:27

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel