Abo
  • Services:

Preisverfall bei Speicherkarten

CompactFlash-Karten mit 1 GByte für unter 100,- Euro, SD-Cards ab 120,- Euro

Flash-Speicherkarten sinken zunehmend im Preis, doch gerade Karten mit großen Kapazitäten waren bislang überproportional teuer. Nun scheinen die Preise auch für Karten mit Kapazitäten von 1 GByte deutlich ins Rutschen zu geraten.

Artikel veröffentlicht am ,

Einige Händler listen Karten mit einer Kapazität von 1 GByte für deutlich unter 150,- Euro; je nach Format sind die Karten auch für unter 100,- Euro erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Bundesversicherungsamt, Bonn
  2. HALLESCHE Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit, Stuttgart

Schaut man sich die Preise für CompactFlash-Karten an, finden sich 1-GByte-Speicherkarten von Herstellern wie Transcend (45x) oder Kingston für rund 100,- Euro, von Hama für knapp 130,- Euro oder die Karten von Lexar-Media (Value-Line) für unter 150,- Euro. Lexars Professional Line (32x) gibt es ab etwa 170,- Euro und in der 40x-Version ab gut 200,- Euro.

Auch SD-Karten sind drastisch im Preis gefallen. Karten von Transcend und ältere Modelle von SanDisk gibt es mit einem GByte für rund 120,- Euro, Hama für rund 140,- Euro. MMC-Karten gibt es mit einer Kapazität von 1 GByte beispielsweise von Hama ab etwa 150,- Euro, No-Name-Modelle auch für unter 120,- Euro.

Memory-Sticks in der Pro-Ausführung mit 1 GByte gibt es von SanDisk oder Hama für ungefähr 250,- Euro, xD-Picture-Cards sind bislang nur mit Kapazitäten von 512 erhältlich und kosten etwa 150,- Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-33%) 39,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. (-40%) 23,99€
  4. (-80%) 3,99€

webflash 16. Okt 2004

Kingston gewährt auf viele Produkte, z. B. SD-Speicherkarten lebenslange Garantie. http...

xxevigressxx 16. Sep 2004

Kann ich auch eine 256MB MMC in das handy einlegen???

Moppelchen 20. Aug 2004

Wie oft sich die beschreiben und auslesen lassen hängt vom verwendeten Flashchip ab. Gute...

Geek 20. Aug 2004

Sollte gehen. Probleme gibts bei 2 GB, da man man dann FAT32-Dateisystem braucht, das...

Christian 20. Aug 2004

Hallo, kann ich eigentlich mit einer älteren Digitalkamera (Canon Ixus V2) auch solche...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /