Abo
  • Services:
Anzeige

Nintendo: Erste Details zum Gamecube 2?

Patent auf enge Verzahnung von Spielekonsole, TV und Internet

Der Konsolenhersteller Nintendo bekam jetzt in den USA ein Patent zugesprochen, das eine erweiterbare Spielekonsole beschreibt, bei der auch Fernsehen und Internet integriert sind. Nutzer sollen so während des Spielens, Surfens oder Chattens auf dem gleichen Bildschirm fernsehen können.

Das Patent Nr. 6,769,989 beschreibt eine Spielekonsole, die um Kommunikations- und Speichermöglichkeiten wie Modem und Festplatte erweitert wurde sowie ein Zusatzgerät, das einen TV-Tuner enthält und an das System angeschlossen werden kann. Damit soll es dann über eine Bild-in-Bild-Funktion möglich werden, Fernsehbilder in die Darstellungen der Konsole einzublenden. So sollen Nutzer auch beim Spielen das aktuelle Fernsehprogramm im Auge behalten können.

Anzeige

Das gilt nicht nur für Spiele - auch beim Surfen im Internet soll das Fernsehsignal so eingebettet werden können. Über die Festplatte wird das Herunterladen ganzer Spiele ermöglicht.

Das Patent hat Nintendo im April 2003 angemeldet und am 4. August 2004 zugesprochen bekommen. Ob eine entsprechende Bild-in-Bild-Technik im geplanten Gamecube-Nachfolger zum Einsatz kommt, der 2005/2006 auf den Markt kommen soll, oder ob evtl. ein Zusatzgerät für den Gamecube geplant ist, bleibt aber unklar.


eye home zur Startseite
Miha 01. Jan 2005

ich vermute mal schon - die Graphik scheint sich ja nicht sonderlich weiter zu...

Specialist 29. Dez 2004

Hallo ich hätte eine Frage!!!!! Und Zwar kann man auf Gamecube 2 eigentlich uach...

Edi 29. Nov 2004

1.Gamecube hat in meinen Augen die beste Grafik.Nur schon die Resi Games hauen einen vom...

Edi 29. Nov 2004

1.Gamecube hat in meinen Augen die beste Grafik.Nur schon die Resi Games hauen einen vom...

Gogeta 24. Nov 2004

Naja... Der brenner könnte schon drauf sein... Natürlich ein "selbst integriertes von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  2. netzeffekt GmbH, München
  3. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  4. OEDIV KG, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  2. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  3. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  4. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  5. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  6. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  7. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  8. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  9. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  10. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: "Versemmelt"

    Flogs | 09:20

  2. naja ...ich setze da auf altbewährtes

    serra.avatar | 09:16

  3. Re: Also wenn sich ein MP Title für 50-70¤...

    derKlaus | 09:16

  4. Microsoft hat es verbockt

    PatrickSchlegel | 09:14

  5. Re: und woher kommen die Rohstoffe für die Batterie?

    Thxguru | 09:12


  1. 09:02

  2. 19:05

  3. 17:08

  4. 16:30

  5. 16:17

  6. 15:49

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel