• IT-Karriere:
  • Services:

IBM: SCO klaut unseren Code

IBM will die GPL vor Gericht durchsetzen

IBM verschärft im Streit mit SCO die Gangart. Zunächst hatte IBM die Verwürfe bezüglich eines Vertragsbruchs zurückgewiesen und mit Expertengutachten belegt, dass der von SCO beanstandete Code IBM gehört. Jetzt legt IBM aber nochmals nach und dreht den Spieß um. IBM beantragte bei Gericht, SCO den Verkauf von Linux zu untersagen, da SCO die Urheberrechte von IBM verletze.

Artikel veröffentlicht am ,

SCO habe ohne Erlaubnis 783.000 Code-Zeilen, die IBM in Linux integriert habe, verwendet, so IBM. Damit habe SCO die Urheberrechte von IBM verletzt, denn, so IBM, der Code stehe zwar unter der GPL bzw. der LGPL, aber da SCO wiederholt gegen die GPL verstoßen habe, dürfe SCO den Code nicht länger verbreiten.

Um diesen Umstand zu unterbinden, fordert IBM das Gericht nun auf, SCO dies mit einer dauerhaften Verfügung zu untersagen. Zuvor soll aber eine mündliche Verhandlung stattfinden, so IBM.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote

Ozzy 26. Aug 2004

Bist Du Dir sicher, dass IBM unbedingt darauf aus ist, die GPL anerkennen zu lassen...

Michael - alt 24. Aug 2004

:-) Und damit rechtfertigt unser Land eher, nur die Position 75 bei der Rangordnung der...

N!Ce 23. Aug 2004

"in den USA nur etwa 3 mal soviele Menschen leben wie in Deutschland" Stimmt nicht ganz...

Michael - alt 22. Aug 2004

... in den USA nur etwa 3 mal soviele Menschen leben wie in Deutschland, daß aber die...

crudiker 21. Aug 2004

An wen wird Urheberrecht abgetreten? Wo hast Du das her? Ganz im Gegenteil, die GPL...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Apple-Betriebssysteme: Ein Upgrade mit Schmerzen
Apple-Betriebssysteme
Ein Upgrade mit Schmerzen

Es sollte alles super werden, stattdessen kommen seit MacOS Catalina, dem neuen iOS und iPadOS weder Apple noch Entwickler und Nutzer zur Ruhe. Golem.de hat mit vier Entwicklern über ihre Erfahrungen mit der Systemumstellung gesprochen.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht MacOS Catalina
  2. Catalina Apple will Skriptsprachen wie Python aus MacOS entfernen
  3. Apple MacOS wechselt von Bash auf ZSH als Standard-Shell

Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
Galaxy Fold im Test
Falt-Smartphone mit falschem Format

Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Samsung verkauft eine Million Galaxy Fold
  2. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

    •  /