Abo
  • IT-Karriere:

Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

Für Canon-Fotodrucker konzipiert

Der MeiCom Backservice aus Meißen bietet für eine Reihe von Canon-Tintenstrahldruckern Patronen mit essbaren Farben, die passenden Oblaten und Fondant-Papiere an, womit jeder berufliche und private Backkünstler seinen Kreationen einen interessanten Touch verpassen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusammen mit dem Drucker kann man so beispielsweise die Tortenaufleger für Foto-Torten ausdrucken. Die bisher auf dem Markt angebotene essbare Tinte ist meist nur Lebensmittelfarbe bzw. essbare Tinte ohne ISEGA-Zertifikat, die vom Kunden in eine leer gedruckte Originalpatrone eingefüllt werden muss.

Stellenmarkt
  1. LEW Service & Consulting GmbH, Augsburg
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg

Das Drucken mit Lebensmittelfarbe ist nicht so farbintensiv und kann die Düsen des Druckers verkleben, was mit der MeiCom-Tinte nicht passieren soll. Die Edible Ink wird in eine unbenutzte Tintenpatrone BCI-3 gefüllt und kann so mit einem handelsüblichen Canon-Drucker aufs Papier (Dekor-, Fondant- oder Oblatenpapier) gebracht werden.

Eine Farbpatrone (blau, rot oder gelb) kostet 15,- Euro, während die schwarze Patrone mit 18,- Euro zu Buche schlägt. Die Patronen sind im Canon BCI 3000, 6000, 6100, 6200, 6200S, 6500, S400, S400X, S450, S4500, S500, S500, S520, S520X, S530D, S600, S630, S6300, S750,1550, i560, i850 und J6500 einsetzbar.

Dekorpapier im Format 190 x 250 mm (24 Blatt) kostet 48,- Euro, während man für Fondantpapier im A4-Format (20 Blatt) 48,- Euro hinlegen muss. Oblatenpapier im A4-Format (25 Blatt) ist für 12,- Euro zu haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-80%) 11,99€
  3. 2,99€
  4. 61,99€

segen 31. Jul 2009

an PCB: Typisch (Computer-)Bild-Leser... Keine Ahnung von nix, wahrscheinlich zu blöd...

Andreas Wagner 19. Mai 2007

Suche Drucker für essbare Tinte

berit kortlueke 09. Mai 2007

Hallo** ich habe eine kleine agentur, die hochzeiten und andere festlichkeiten...

Lebensmitteldru... 29. Apr 2005

Einfach mal unter www.lebensmitteldruck.de schauen oder Bilder per Email unter info...