• IT-Karriere:
  • Services:

Gamecube überholt Xbox in Deutschland

Seit Start insgesamt 600.000 Gamecubes verkauft

Nintendo hat laut GfK im ersten Halbjahr 2004 vier Mal so viele Gamecubes verkauft wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Damit habe die Spielekonsole Microsofts Xbox überholt und sitze nun auf dem zweiten Platz hinter dem Marktführer, der PlayStation 2 von Sony.

Artikel veröffentlicht am ,

Insgesamt sollen in Deutschland bisher 600.000 Gamecubes ein Zuhause gefunden haben. Allein zwischen Januar und Juni 2004 waren es laut Nintendo über 100.000 Stück. Der Nintendo-Marktanteil lag im ersten Halbjahr 2004 bei durchschnittlich 22 Prozent, im Juni 2004 allein schon bei 26 Prozent. Gemessen an den addierten Verkaufszahlen von Gamecube und Game Boy Advance sieht sich Nintendo als Marktführer: Für das erste Halbjahr 2004 hat die GfK ermittelt, dass 52 Prozent aller in Deutschland verkauften Videospielgeräte von Nintendo stammten.

Stellenmarkt
  1. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  2. m3connect GmbH, Aachen

"Basis unseres Erfolgs sind Charaktere und interaktive Spiele, die zum Teil Kultcharakter genießen", sagt Dr. Bernd Fakesch, General Manager von Nintendo Deutschland auf einer Pressekonferenz am Messevortag. "Der Trend zum aktiven Gaming wird sich mit der nächsten Konsolen-Generation, die schon vor der Tür steht, weiter verstärken."

Weiteres Wachstum erhofft sich Nintendo vom tragbaren Nintendo DS, der als GBA-Nachfolger noch 2004 in Japan und den USA und Anfang 2005 in Europa in den Handel kommt. Den Gamecube-Nachfolger "Revolution" hat Satoru Iwata, Präsident von Nintendo, erst kürzlich angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 15,99€
  3. 42,99€
  4. 27,99€

HICKS 20. Mai 2005

Ich kenn nen guten schenkelklopfer... Wenn nintendo untergeht nennen wir es nur noch...

WUdeldidoo 20. Mai 2005

Aaaah..er kennt lufia... DANKE GOTT,DANKE DAS ICH NOCH EINEN IN MEINEM LEBEN TREFFEN...

WUdeldidoo 20. Mai 2005

& Aber ich mag Square sehr. Nur FF find ich halt scheiße.

WUdeldidoo 20. Mai 2005

Also..du bist mir symphatisch aber ff is einfach nur schlecht.

Red XIII 27. Aug 2004

Erstmal bedeutet Rollenspiel nicht dass man eine Rolle schlüpft sondern dass man eine...


Folgen Sie uns
       


Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

    •  /