Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonic-Handy X300 mit Aufklappdisplay

Tri-Band-Handy X300 mit VGA-Digitalkamera

Mit dem X300 kündigt Panasonic ein Tri-Band-Handy mit Kamerafunktion an, das ein Aufklappdisplay aufweist. Panasonic verspricht sich von dem um 90 Grad aufspringenden Display, dass X300-Besitzer das Handy so verwenden können, wie sie es von ihrer Digitalkamera gewohnt sind.

X300
X300
Das Display im X300 klappt auf Knopfdruck um 90 Grad nach vorne auf und dient dann als Sucher für die integrierte Digitalkamera, die Bilder in VGA-Auflösung (640 x 480 Pixel) aufnimmt und auch kurze Videoclips aufzeichnen kann. Im Zuge der üblichen Fotofunktionen eines Handys integrierte Panasonic auch einen Selbstauslöser für die Kamera.

Anzeige

Das Display liefert bei einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln maximal 65.536 Farben und dient außer als Sucherfenster auch für die Anzeige der übrigen Handy-Funktionen. Das 92 x 49 x 21 mm messende X300 arbeitet als Tri-Band-Gerät in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt den schnellen Datenfunk GPRS der Klasse 8.

X300
X300
Zu den weiteren Leistungsdaten gehören ein Kalender, die Unterstützung von EMS und MMS, polyphone Klingeltöne sowie ein Browser gemäß WAP 2.0 und Java-Unterstützung. Das 87 Gramm wiegende Gerät soll mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von maximal 11 Stunden erreichen und hält im Empfangsmodus rund 10 Tage durch.

Panasonic will das X300 ab Anfang September 2004 zum Preis von 299,- Euro ohne Mobilfunkvertrag anbieten.


eye home zur Startseite
RTD 19. Aug 2004

must dir nur noch nen Blauzahn-Subwoofer in de A... stecken...auch ne gute Idee;-))

Rushforce 19. Aug 2004

Genial, darauf hat die Welt gewartet. Ein Händy mit dem man um die Ecke Photographieren...

buliwyf 19. Aug 2004

Mh der würde mir als Klingelton gefallen. Für Vibrationsalarm wäre damit auch gleich...

RTD 18. Aug 2004

Darunter befindet sich ein 5,2 Liter V8 mit Edelbrock Vergaser;-)

chojin 18. Aug 2004

Öhm, was befindet sich denn hinter der Klappe? Nur die Kamera? Ich klappe das Display...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX CONTACT Software GmbH, Lemgo
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. Host Europe GmbH, Hürth
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: Sorgen... dass Vorteile ... durch Geld ...

    Micha12345 | 22:44

  2. Re: kaum hat man sich

    M_Q | 22:44

  3. Re: Preis

    ArcherV | 22:40

  4. "Qualität" ... aus einer Blechdose

    Poison Nuke | 22:38

  5. Re: Was ist denn 1&1?

    Dingens | 22:37


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel