Abo
  • Services:

Archos Gmini 400 - spielt MP3, DivX und Fotos unterwegs ab

Dank Festplatte und CompactFlash-Lesegerät auch für Fotografen interessant

Der Hersteller Archos listet auf seiner Website seit kurzem den tragbaren Festplatten-Media-Player Gmini 400. Das noch nicht erhältliche Gerät bietet eine 20-GByte-Festplatte, ein CompactFlash-Laufwerk, ein Farb-LCD, spielt Musik im MP3-, WMA- oder WAV-Format und zeigt JPEG-Fotos sowie Videos im MPEG-4-Format.

Artikel veröffentlicht am ,

Filmdateien kann Gmini 400 wiedergeben, sofern diese im MPEG-4 Simple-Profile mit MP3- oder ADPCM-Stereoton vorliegen und nicht mehr als 640 x 400 Pixel bei 30 Frames aufweisen. Die Hardware ist nach Herstellerangaben auch kompatibel zu den MPEG-4-basierten Codecs XviD, DivX 4.0 und 5.0.

Inhalt:
  1. Archos Gmini 400 - spielt MP3, DivX und Fotos unterwegs ab
  2. Archos Gmini 400 - spielt MP3, DivX und Fotos unterwegs ab

Das Gerät gibt MP3-Songs in Stereo bei 30 bis 320 Kilobit/s mit konstanter (CBR) und variabler (VBR) Bitrate wieder. WMA- und WAV-Audiodateien können ebenfalls abgespielt werden. Der Gmini 400 nimmt zudem Stereoton auch in WAV (PCM & ADPCM) auf - auf direkte MP3-Aufnahme verzichtete Archos leider auch bei diesem Gerät.

Archos Gmini 400 - Ab September 2004 erhältlich?
Archos Gmini 400 - Ab September 2004 erhältlich?

Bei der Digitalfotowiedergabe sind BMPs und JPEGs anzeigbar. Negativ ist, dass keine progressiv kodierten Bilder dargestellt werden können, die meisten Digicams speichern ihre Bilder aber sowieso nicht progressiv. Auf Compact-Flash vorliegende Bilder können von dem integrierten CompactFlash-Reader des Gmini 400 wiedergegeben werden oder auf die Festplatte kopiert werden.

Archos Gmini 400 - spielt MP3, DivX und Fotos unterwegs ab 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 16,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Azoris 28. Jun 2006

Azoris schrieb: hallo

barbos 12. Sep 2004

Video playback: MPEG-4 SP with MP3 or ADPCM stereo sound, near DVD quality up to 640 x...

Sebbel 21. Aug 2004

404 € wäre für ne liteversion ziemlich teuer :-( da brauch man dann auch kein farb...

RunningMan 18. Aug 2004

1. Der Av420 ist bei M...M...-Online schon fuer 500€ zu haben. 2. der Gmini kann...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
    2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /