Abo
  • Services:

Archos Gmini 400 - spielt MP3, DivX und Fotos unterwegs ab

Dank Festplatte und CompactFlash-Lesegerät auch für Fotografen interessant

Der Hersteller Archos listet auf seiner Website seit kurzem den tragbaren Festplatten-Media-Player Gmini 400. Das noch nicht erhältliche Gerät bietet eine 20-GByte-Festplatte, ein CompactFlash-Laufwerk, ein Farb-LCD, spielt Musik im MP3-, WMA- oder WAV-Format und zeigt JPEG-Fotos sowie Videos im MPEG-4-Format.

Artikel veröffentlicht am ,

Filmdateien kann Gmini 400 wiedergeben, sofern diese im MPEG-4 Simple-Profile mit MP3- oder ADPCM-Stereoton vorliegen und nicht mehr als 640 x 400 Pixel bei 30 Frames aufweisen. Die Hardware ist nach Herstellerangaben auch kompatibel zu den MPEG-4-basierten Codecs XviD, DivX 4.0 und 5.0.

Inhalt:
  1. Archos Gmini 400 - spielt MP3, DivX und Fotos unterwegs ab
  2. Archos Gmini 400 - spielt MP3, DivX und Fotos unterwegs ab

Das Gerät gibt MP3-Songs in Stereo bei 30 bis 320 Kilobit/s mit konstanter (CBR) und variabler (VBR) Bitrate wieder. WMA- und WAV-Audiodateien können ebenfalls abgespielt werden. Der Gmini 400 nimmt zudem Stereoton auch in WAV (PCM & ADPCM) auf - auf direkte MP3-Aufnahme verzichtete Archos leider auch bei diesem Gerät.

Archos Gmini 400 - Ab September 2004 erhältlich?
Archos Gmini 400 - Ab September 2004 erhältlich?

Bei der Digitalfotowiedergabe sind BMPs und JPEGs anzeigbar. Negativ ist, dass keine progressiv kodierten Bilder dargestellt werden können, die meisten Digicams speichern ihre Bilder aber sowieso nicht progressiv. Auf Compact-Flash vorliegende Bilder können von dem integrierten CompactFlash-Reader des Gmini 400 wiedergegeben werden oder auf die Festplatte kopiert werden.

Archos Gmini 400 - spielt MP3, DivX und Fotos unterwegs ab 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 1,99€
  4. 7,77€

Azoris 28. Jun 2006

Azoris schrieb: hallo

barbos 12. Sep 2004

Video playback: MPEG-4 SP with MP3 or ADPCM stereo sound, near DVD quality up to 640 x...

Sebbel 21. Aug 2004

404 € wäre für ne liteversion ziemlich teuer :-( da brauch man dann auch kein farb...

RunningMan 18. Aug 2004

1. Der Av420 ist bei M...M...-Online schon fuer 500€ zu haben. 2. der Gmini kann...


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /