Abo
  • Services:

iKub: Kubrick-Roboter als Dockingstation für iPod

iKub-Dockingstation passend für iPod mini und iPod der vierten Generation

Der japanische Online-Shop HMV nimmt mit iKub eine iPod-Dockingstation ins Sortiment, welche die Form eines Kubrick-Roboters aufweist und speziell an das Äußere des iPod angepasst wurde. Hinter Kubrick verbirgt sich ein japanisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Action-Figuren konzentriert und auch den iKub entworfen hat.

Artikel veröffentlicht am ,

iKub
iKub
Der 24 cm hohe iKub fasst die kürzlich vorgestellte vierte iPod-Generation mit 15, 20 oder 40 GByte Kapazität, während frühere Modelle nicht in den iKub passen. Auch der iPod mini verträgt sich mit dem iKub, der ebenfalls mit dem "Click Wheel" für die Gerätebedienung bestückt ist.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. thyssenkrupp AG, Essen

iKub
iKub
Der iKub basiert auf der so genannten "400% Kubrick Action"-Figur und wurde mit einem iPod-Anschluss versehen, so dass darüber Daten mit dem Desktop-PC ausgetauscht werden können.

In Japan soll der iKub ab dem 1. November 2004 verkauft werden und dann über den japanischen Händler HMV für 5.000 Yen zu haben sein, was umgerechnet etwa 37,- Euro entspricht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 63,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis 127,89€)
  2. (u. a. Philips 49PUS6482 UHD-TV mit Ambilight für 549,99€ statt 649€ im Vergleich)
  3. (u. a. Lust for Darkness für 11,49€ und Ghost of a Tale für 14,99€)

daniel 23. Aug 2004

kubrick´s sind ja auch sowas wie nachgemachte legomännchen!

Uwe 18. Aug 2004

Die 4. Generation der iPods gibt es nur mit Click Wheel und 20 bzw. 40 GB Kapazität. 15GB...

Auf diesen... 17. Aug 2004

Was hat das mit Kubrick zu tun, ich hab da wohl was verpasst. Für mich siehtd as nach...

brawler 17. Aug 2004

ich! hatte schon sowas wie HAL erwartet :-)

Integrator 17. Aug 2004

Ich hatte schon gedacht, da kommt irgendwas HAL9000 mäßiges daher (Auch wenn das kein...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /