Abo
  • Services:

Chiptuning für Autos - mit dem Game Boy

TurboXS liefert ab September 2004 bisher ungewöhnlichste GBA-Erweiterung

Das US-Unternehmen TurboXS hat die vermutlich bisher ungewöhnlichste Anwendung für Nintendos Spielehandheld Game Boy Advance (GBA) gefunden: das Tuning von Autos. Mit dem Modul DTEC wird der GBA um Sensoren erweitert, an die Board-Elektronik des Vehikels angeschlossen und dient als Werkzeug für Tuning, Protokollierung und Anzeige.

Artikel veröffentlicht am ,

TurboXS DTEC
TurboXS DTEC
Das TurboXS DTEC wird in den GBA gesteckt und beinhaltet Software, mit welcher das Handheld als Schub-, Abgas-Temperatur- und Luft-Temperatur-Anzeige sowie als Tachometer dient. Die Skalierung, Maßeinheiten (z.B. psi oder bar), Textfarbe und die Anzeige-Reichweite lassen sich jeweils modifizieren. Die gesammelten Daten werden in Echtzeit angezeigt, lassen sich aber auch speichern und für die spätere Analyse wiedergeben.

Stellenmarkt
  1. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum
  2. BWI GmbH, Bonn, Köln

In Verbindung mit dem von TurboXS angebotenen Auto-Tuning-Zubehör "Tuner (Pro) Wideband Air/Fuel Ratio Meter" soll der GBA auch als Echtzeit-Anzeige für das Luft-/Treibstoff-Mischungsverhältnis dienen und die Daten mitschneiden können. Gepaart mit dem "TurboXS UTEC Engine Management System" kann der GBA direkt zum Tuning genutzt werden - und Treibstoff-Zugabe, Schub sowie Zündzeitpunkt steuern. Für die Regelungsfunktion ist aber noch ein kostenloses Software-Upgrade nötig, das für Ende 2004 geplant ist. Ab dann soll es die GBA-Erweiterung Tuning-Fans ersparen können, ein Notebook zur Steuerung mitzunehmen.

TurboXS DTEC
TurboXS DTEC
Mit den Worten "Täuschen Sie sich nicht, das DTEC ist kein Spielzeug. Es ist ein hochentwickeltes und leistungsfähiges Werkzeug für Automobil-Leistungs-Tuning" versucht TurboXS, alle Zweifel hinwegzufegen, die ernsthafte Auto-Fans auf Grund der Anbindung eines Spielehandhelds haben mögen. Künftige, separat angebotene Plug-and-Play-Sensoren sollen es dem TurboXS DTEC ermöglichen, z.B. auch als Klopfindikationssystem oder Messgerät zur Fahrzeugbeschleunigung zu dienen.

TurboXS will DTEC für GBA ab Ende September 2004 ausliefern, einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

tramp 18. Aug 2004

wohl kaum beim bremsen - aber beim beschleunigen und am meisten wohl in den kurven...

bastard... 17. Aug 2004

Leider nicht!!! Gibt es ein gesammeltes Werk aller Simpsons-Folgen ??? :-))) Das Beste...

res 17. Aug 2004

Für Werktstätten und kleiner Tuner vom Preis her sicherlich ein Argument. Ausserdem kann...

moppi 17. Aug 2004

http://www.turboxs.com/EVO/evoproducts.shtml <--da hin ^^

ion80 17. Aug 2004

den 50 cm³-roller aprilia di-tech (einspritzer) kann man schon einige zeit übern gameboy...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

    •  /