Abo
  • Services:

Cherry arbeitet an einer Linux-Tastatur

Marketing-Kooperation von Cherry und Suse

Der Tastaturhersteller Cherry kooperiert seit Mitte des Jahres mit Suse und will zusammen mit der Novell-Abteilung ein neues Tastaturkonzept speziell für Linux-Anwender entwickeln. Noch in diesem Jahr soll eine entsprechende Tastatur auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Tastatur soll der CyMotion-Reihe von Cherry entstammen und die Komfortfunktionen dieser Modellreihe auch für die Linux-Welt erschließen. Für Cherry ist die Kooperation ein Baustein im Rahmen einer stärkeren Fokussierung auf den Endkundenmarkt.

Die CyMotion-Tastaturen gibt es drahtlos oder mit Kabel. Sie erlauben, zusätzliche Tasten mit oft genutzten Funktionen zu belegen, beispielsweise um Applikationen auf Knopfdruck zu starten. Zudem sollen die Tastaturen ein sanftes und angenehmeres Schreibgefühl bieten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 75€
  2. 849€ statt 1.148€ (Bestpreis!)
  3. (heute u. a. ausgewählte ASUS- und LG-Angebote)
  4. (Total War Warhammer 2 für 23,99€, Battlefield 1 - Revolution Edition für 23,49€ und...

Otto d.O. 18. Aug 2004

klar, aber dann brauche ich eine Taste für "machseinfach"

Hotohori 17. Aug 2004

Seit wann sind Werbe-CDs CD-RWs? Oder war das gerade ein verzweifelter Versuch vom Thema...

Kanzler Gorkon 17. Aug 2004

hey johnny, es gibt also doch noch einen (ausser mir), der mit alten tastaturen arbeitet...

Tipperditapper 17. Aug 2004

... reichen die Shift-, Ctrl-, Alt- und Meta-Tasten nicht aus. Ich hätte gerne noch Fu...

halo 17. Aug 2004

aber mit der Taste für KillBill hat er recht! ;o)


Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    •  /