Abo
  • Services:

Doom 3 - und nun? Neues vom QuakeCon

Linux-Server ist fertig, aber noch im Test - Linux-Client braucht noch etwas

Im Rahmen des QuakeCon 2004 hat John Carmack - wegen der Geburt seines Sohnes nicht persönlich anwesend - per Videobotschaft über Doom 3, dessen Engine und künftige Spiele referiert. In einer folgenden Frage-und-Antwort-Session mit anwesenden id-Software-Team-Mitgliedern gab es noch vage Angaben zum Stand des Linux-Servers, des Linux-Clients sowie der Demo von Doom 3.

Artikel veröffentlicht am ,

Carmack zufolge hat die Doom-3-Engine noch einige Probleme, die es auszubügeln gelte. So sollen in hell beleuchteten Szenen - wie sie in Doom 3 nicht vorkommen - ab und an einzelne entsprechend beleuchtete Polygone unrealistisch weiß bleiben. Zudem gibt es in manchen Fällen noch Schwierigkeiten mit nicht nahtlos ineinander übergehenden Texturen und mit sich noch nicht gegenseitig schattierenden Charakteren. Auch teilweise Transparenz, bessere Hauttöne - dank besserer Beleuchtung und moderner Grafik-Hardware - und Effekte wie von hinten beleuchtetes Haar werden damit möglich, zitiert GameSpy aus John Carmacks Rede.

Inhalt:
  1. Doom 3 - und nun? Neues vom QuakeCon
  2. Doom 3 - und nun? Neues vom QuakeCon

Während der Optimierung der Doom-3-Engine arbeitet Carmack schon an der nächsten Engine, die in einem Jahr fertig sein, dank höherer Rendergenauigkeit und mehr Polygonen mehr Realismus bieten und im nächsten id-Software-Spiel zum Einsatz kommen soll. Das kommende Spiel wird sich, so weit von id Software zu hören ist, primär an Einzelspieler richten, jedoch auch einen Mehrspieler-Modus bieten - ansonsten steckt es noch in der frühen Konzeptionsphase. Für mehr Mehrspieler-Action ist hingegen das auf der Doom-3-Engine aufbauende Quake 4 ausgelegt, das derzeit von Raven entwickelt wird, für die ein Termin aber noch aussteht - ab 2006 könnte das Spiel vielleicht fertig werden.

Doom 3 - und nun? Neues vom QuakeCon 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y520 Gaming-Notebook mit i5-7300HQ/8 GB RAM/512 GB SSD/GTX 1050 4 GB/Windows...
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)

Tomstinki 01. Sep 2004

Es gibt schon einen Win98/Me Patch. Unter www.gamecopyworld.com. www.schlauberger.istim.net

Tomstinki 01. Sep 2004

Ich habe da einen schlauen Vorschlag. Erschiessen! www.schlauberger.istim.net

ThadMiller 29. Aug 2004

Gleich mal bei eBay ein Lognhorn besorgen... megggaaalllooooooooolllll :)

schl0rk 29. Aug 2004

wenn ihr umsteigungsprobleme von 98 oder me auf xp fuerchtet, nehmt einfach windows 2000...

ThadMiller 29. Aug 2004

Rechner mit alten Win 98/ME installationen dürften eh nicht die Zielgruppe von Games ala...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

    •  /