Abo
  • Services:

Eric Benhamou tritt als Chairman von PalmSource zurück

Letzter Schritt in der Trennung von PalmSource und palmOne

PalmSource, der Hersteller des PDA-Betriebssystems PalmOS, teilte mit, dass der Aufsichtsratsvorsitzende Eric Benhamou von seinem Posten bei PalmSource zur Aktionärsversammlung am 28. Oktober 2004 zurücktreten wird. Es wird erwartet, dass Benhamou weiterhin Aufsichtsratsvorsitzender von palmOne bleiben wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Benhamou war in beiden Gremien verblieben, nachdem PalmSource als Spin-Off von Palm im 2003 ausgegründet wurde. Damit wird der letzte Schritt in der Auseinanderdividierung der beiden Unternehmen vollzogen.

Zudem wird Satjiv S. Chahil, der ehemalige Marketing-Chef von Palm, sich nicht mehr zur Wiederwahl als PalmSource-Aufsichtsratsvorsitzender aufstellen lassen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. 4,99€
  3. 69,95€
  4. 30,99€

Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
    Job-Porträt Cyber-Detektiv
    "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
    3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

    Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
    Flexibles Smartphone
    Samsung verspielt die Smartphone-Führung

    Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch

    1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
    2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
    3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

      •  /