• IT-Karriere:
  • Services:

Klappbare Notebook-Unterlage Laptop Desk UltraLite

Laptop Desk UltraLite mit Kühltechnik für Notebooks

Der US-Zubehör-Hersteller LapWorks stellt mit dem Laptop Desk UltraLite eine klappbare Unterlage speziell für Notebooks vor, um den mobilen Rechner unterwegs effizienter einsetzen zu können. Wenn für das Notebook keine stabile Unterlage vorhanden ist, soll das Laptop Desk UltraLite die Arbeit mit dem Notebook auf dem Schoß erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,

Das aus Polycarbonat gefertigte Laptop Desk UltraLite wiegt etwa 900 Gramm und misst ausgeklappt rund 50 x 28 cm, so dass für gewöhnlich noch Ablageplatz für Maus oder Handy zur Verfügung steht. Die Unterlage beherbergt Ventilationskanäle, womit die Hitzeentwicklung eines Notebooks verringert werden kann, was wiederum die Akkulaufzeit des mobilen Rechners verlängern soll. Außerdem hat die Kühlmaßnahme den Vorteil, dass man ein sonst heißlaufendes Notebook auf dem Schoß betreiben kann, ohne dass die Oberschenkel anfangen zu kochen.

Laptop Desk UltraLite
Laptop Desk UltraLite
Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Qualitus GmbH, Köln

Neben dem Einsatz für Notebooks soll sich das Laptop Desk UltraLite auch für den Einsatz von PDAs samt Zusatztastatur eignen. Wenn das Laptop Desk UltraLite zusammengeklappt ist, kann die Unterlage auch dazu genutzt werden, eine Notebook-Tastatur nach vorne zu klappen, was nach Herstellerangaben die Ergonomie steigern soll.

LapWorks bietet das Laptop Desk UltraLite ab sofort zum Preis von 29,95 US-Dollar an. Im Laufe des Jahres wird Targus die Unterlage unter eigenem Brand ebenfalls zum Preis von 29,95 US-Dollar ins Sortiment bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Chromebook 314 14,1 Zoll Full-HD für 189€, Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 10,1 Zoll...
  2. (aktuell u. a. Samsung Crystal 65TU6979 65-Zoll-LED für 599€, HP 17-by3658ng Notebook 17,3 Zoll...
  3. (u. a. XMAS-Deals Week 1 (u. a. Fallout 4: Game of the Year Edition für 17,99€, Star Wars...
  4. (u. a. KD-55XH8096 55-Zoll-LED (2020) für 555€, KD-65XH8096 65-Zoll-LED (2020) für 799€)

HCeline 16. Aug 2004

Lötzinn!

nur ich 16. Aug 2004

Mein Acer Travelmate saugt nämlich die Luft idiotischerweise von unten an. Daher muss ich...

Hartz V 14. Aug 2004

Ein gutes Notebook wiegt keine 2,7 Kilo, sondern mindestens ein Kilo weniger

Molokoid 14. Aug 2004

Mit 900g wiegt das Teil ja mehr als ein Drittel von einem guten Notebook. Nein danke Gru...

KarlNapf 13. Aug 2004

Ich finde da die Notebooktaschen von sjdesign.com netter... da ist sowas ähnliches schon...


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
AVM Fritzdect Smarthome im Test: Nicht smart kann auch smarter sein
AVM Fritzdect Smarthome im Test
Nicht smart kann auch smarter sein

AVMs Fritz Smarthome nutzt den Dect-Standard, um Lampen und Schalter miteinander zu verbinden. Das geht auch offline im eigenen LAN.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Konkurrenz zu Philips Hue Signify bringt WLAN-Lampen von Wiz auf den Markt
  2. Smarte Kühlschränke Hersteller verschweigen Kundschaft Support-Dauer
  3. Magenta Smart Home Telekom bietet mehr für das kostenlose Angebot

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

    •  /