Abo
  • Services:

Fusion: Hasselblad setzt verstärkt auf Digitalkameras

Hasselblad übernimmt dänischen Hersteller Imacon

Shriro Sweden, die Holding der Victor Hasselblad AB, Teil der Shriro Group mit Stammsitz Hongkong, hat die Übernahme von Imacon, einem dänischen Hersteller von High-End-Scannern und Digital-Kamerabacks, bekannt gegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Dieser Schritt soll zur Zusammenführung von Imacon und Hasselblad führen und Hasselblads Ambitionen auf dem Sektor der professionellen Digitalfotografie beschleunigen.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Düsseldorf, München
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Christian Poulsen, Gründer von Imacon und CEO des neuen Hasselblad Unternehmens: "Dieses neue Unternehmen birgt enorme Zukunftschancen und ist die aufregendste Entwicklung im Bereich der professionellen Digitalfotografie seit vielen Jahren. Sie wird zu einer erheblichen Senkung der Eintrittsschwelle führen und mehr Fotografen als je zuvor in die Lage versetzen, die Qualität, Vielseitigkeit und Leistungsstärke digitaler High-End-Lösungen realisieren zu können."

Dazu Lars Pappila, Managing Director der schwedischen Zentrale von Hasselblad: "Der professionelle Fotografiemarkt hat nun endgültig das digitale Zeitalter erreicht und Hasselblad musste sein digitales Angebot weiterentwickeln, um seine führende Position im Fotografiesektor zu behaupten. Wir haben bei der Entwicklung professioneller digitaler Lösungen für das digitale Ixpress Kameraback und die Hasselblad H1 bereits eng mit Imacon zusammengearbeitet. Im Laufe dieses Prozesses haben wir eine Reihe natürlicher Synergien zwischen den beiden Unternehmen festgestellt."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 14,99€
  3. 47,99€
  4. 7,77€

Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /