Abo
  • Services:

Doom 3 im Höhenflug - Carmacks Rakete im Sturzflug

Armadillo Aerospace verliert 35.000-US-Dollar-Rakete

John Carmack von id Software ist nicht nur Spieleentwickler und 3D-Grafik-Guru, sondern versucht sich mit seinem Unternehmen Armadillo Aerospace auch an der Raumfahrt. Während sich sein neuer Shooter Doom 3 trotz einiger Schwächen als Senkrechtstarter bewies, mussten Carmack und sein Raketenteam nun eine Bruchlandung erleben, als sich ihre Rakete bei einem Testflug in den Boden rammte.

Artikel veröffentlicht am ,

Rakete
Rakete
Wie Carmack beschreibt, gab es beim Raketenstart ein Problem während der Aufwärmphase des Antriebs - Carmack und sein Team versuchten, die nicht ausreichend hohe Temperatur mittels zusätzlicher Treibstoff-Ausstöße anzuheben und verbrauchten dabei offenbar zu viel Treibstoff. Nach dem rauen Start der Rakete schoss diese etwas über die erwünschte Höhe hinaus, konnte zwar weitgehend stabilisiert werden - doch dann ging der Treibstoff zuneige, die Rakete stürzte ab und zerschellte seitlich auf dem Boden. Der Druck im zerberstenden Treibstoff-Tank schleuderte einige Trümmer fast 200 Meter weit von der Absturzstelle weg.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg

"Von der 35.000-US-Dollar-Rakete blieb nur eine Menge Gürteltier-Mist", so Carmack in Anspielung auf den Namen Armadillo Aerospace, was so viel wie Gürteltier Luft- und Raumfahrt bedeutet. Nur wenige Teile haben überlebt, doch obwohl die On-Board-Kamera zerstört wurde, überlebte deren Videoband - Bilder und ein Video zeigt Armadillo Aerospace auf seiner offiziellen Website.

"Es ist gut, dass Doom 3 sich sehr gut verkauft...", so Carmacks trockene Worte zum Verlust der von Armadillo Aerospace selbst entwickelten Rakete. Mehr zum ab dieser Woche auch in Deutschland erhältlichen Doom 3 findet sich im Spieletest von Golem.de.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Shadow 15. Aug 2004

Gut, Danke. Meißtens habe ich 40-60 Frames, selten geht er auf 20-30 runter. Ich habe...

horus 13. Aug 2004

strg+alt+^ : com_showfps 1 oder com_drawfps 1 PS: habe 25-60 frames ;) (AMD64 3200...

Shadow 12. Aug 2004

So toll läuft Doom 3 aber nicht....ständig abstürze, sieht zwar gut aus mit 1024x768 High...

stalker rulez!!! 12. Aug 2004

quote: "Wieso? Wegen der cartoonigen Pokemon-Optik? Wegen der virtuellen Badestrände für...

Steinecke UAC 12. Aug 2004

Wer bitte ist denn "Caramac"?


Folgen Sie uns
       


Motorola One angesehen (Ifa 2018)

Lenovo hat auf der Elektronikfachmesse Ifa 2018 sein neues Android-Smartphone Motorola One vorgestellt.

Motorola One angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /