Abo
  • Services:

Windows XP Service Pack 2: Nein, danke!

Tool verhindert die automatische Installation vom Service Pack 2

Speziell für Unternehmenskunden bietet Microsoft ein Tool an, das den automatischen Download sowie die Installation vom Service Pack 2 auf Systemen mit Windows XP für ein festgeschriebenes Zeitfenster unterbindet. Damit erhalten Unternehmen die Kontrolle darüber, wann und auf welchen Systemen das Service Pack 2 aufgespielt wird, ohne dass die automatische Update-Funktion von Windows XP deaktiviert werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab dem 16. August 2004 wird Microsoft Windows-Update mit dem Windows XP Service Pack 2 bestücken, welches als Netzwerk-Installation bereits vor einigen Tagen zum Download bereitgestellt wurde. Das nun bereitgestellte Tool unterbindet sowohl den Download als auch die Installation vom Service Pack 2. In großen Unternehmen könnte das Netzwerk ansonsten leicht zusammenbrechen, wenn auf allen Systemen der Download des rund 250 MByte großen Service Pack 2 angeschmissen wird.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar

Zudem bringt das Service Pack 2 einige grundsätzliche Änderungen in Windows XP, so dass einige Applikationen möglicherweise nach einer Installation nicht mehr ihren Dienst verrichten, was im Produktiveinsatz mehr als störend ist. Durch die Abschaltung der automatischen Update-Funktion können Administratoren das Service Pack 2 zentral gesteuert einspielen und vorher die Verträglichkeit von Software testen, die im Unternehmen eingesetzt wird.

Mit dem so genannten "Toolkit to Temporarily Block Delivery of Windows XP SP2 to a PC Through Automatic Updates and Windows" wird der automatische Download vom Service Pack 2 vier Monate lang von Mitte August 2004 bis Mitte Dezember 2004 ausgesetzt. Nach Ablauf dieser Frist wird das Servcice Pack 2 dann jedoch geladen und installiert, falls die automatische Update-Funktion von Windows XP aktiviert ist. Mit dem Tool lässt sich bei Bedarf auch die Blockierfunktion wieder deaktivieren, um das Service Pack 2 vor Ablauf der oben genannten Frist über Windows-Update zu installieren.

Microsoft bietet das "Toolkit to Temporarily Block Delivery of Windows XP SP2 to a PC Through Automatic Updates and Windows" ab sofort kostenlos in englischer Sprache zum Download an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. ab 349€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

derwolff 23. Mai 2007

@ Ekelpack Gehts noch ?? Windows XP ist sogar eine Beleidigung für die Mülltonne, in die...

reamemo 05. Dez 2006

Hmm früher war alles anders!!! Da gab es einst die Computer Nutzer und welche die es...

unbekannter nr.2 19. Nov 2006

windows ist SCHEIßE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

HellonEARTH 09. Mai 2005

wenn man keine ahnung hat, sollte man einfach mal den mund halten!

irgendwer 22. Apr 2005

was is des für a scheiße


Folgen Sie uns
       


Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neues Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
    Volocopter 2X
    Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

    Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Nico Ernst

    1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
    2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
    3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

    Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
    Nasa
    Wieder kein Leben auf dem Mars

    Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


        •  /