• IT-Karriere:
  • Services:

Angebliches Trojanisches Pferd ist ein Kopierschutz

Gecracktes Symbian-Spiel versendet als Kopierschutzmaßnahme SMS

Wie Symbian am gestrigen 11. August 2004 berichtete, enthält die gecrackte Version des Symbian-Spiels Mosquitos angeblich ein Trojanisches Pferd. Diese Annahme hat sich nun als fehlerhaft herausgestellt, wie die Virenforscher von F-Secure herausfanden. Der in der gecrackten Software stattfindende SMS-Versand stellt vielmehr einen fehlerhaften Kopierschutz des Herstellers dar.

Artikel veröffentlicht am ,

Die gecrackte Version des Symbian-Spiels Mosquitos hat im Hintergrund Kurzmitteilungen an eine kostenpflichtige Rufnummer versendet, so dass Symbian vermutete, hierbei handele es sich um ein Trojanisches Pferd. Wie die Virenforscher von F-Secure nun herausfanden, geht der SMS-Versand auf den Kopierschutz zurück, welcher von dem Hersteller Ojom in die Originalversion von Mosquitos integriert wurde.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Bretten, Bretten
  2. ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf

Wie F-Secure zu berichten weiß, wurde die kostenpflichtige Rufnummer bereits vom Mosquitos-Hersteller abgeschaltet, zumal der Kopierschutz in Mosquitos gar keine SMS versenden sollte. Vielmehr hat es sich dabei um einen Fehler gehandelt, der durch das Cracken der Software offenbart wurde.

Im Nachhinein wirkt es unverständlich, dass Symbian keinen Kontakt zum Hersteller von Mosquitos aufgenommen hat, bevor entsprechende Informationen zu dem vermeintlichen Trojanischen Pferd veröffentlicht wurden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 69,99€ (Vergleichspreis 105,98€)
  3. 34,90€ (Vergleichspreis 44,85€)
  4. 25€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis mit Saturn, Vergleichspreis 40€

Maik 07. Jun 2005

... du hast eine komische Ansichtsweise. Wenn ich mal überlege, hab mir voriges Jahr 2...

Lawyer23 25. Aug 2004

Hallo??? Vielleicht war das Spiel sogar als Freeware deklariert und sein Freund hat ihm...

D-FENS 13. Aug 2004

Troll. -> plonk. MfG

o.O 12. Aug 2004

"Also entweder ich kämpfe mit dem dämlichen Kopierschutz auf den CDs, um die Originale zu...

Checker138 12. Aug 2004

um mal auf den Preis zu kommen! Soweit ich weiss kostet ein Game so um die 40-60 Euro...


Folgen Sie uns
       


Apple TV Plus ausprobiert

Wir haben uns Apple TV+ auf einem Apple TV angeschaut. Apples eigener Abostreamingdienst lässt viele Komfortfunktionen vermissen.

Apple TV Plus ausprobiert Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /