Abo
  • Services:

Aktuelle Maya-Version wieder als kostenlose Lernversion

Maya Unlimited 6 für MacOS X verfügbar

Die als Personal Learning Edition bezeichnete, funktionsreduzierte kostenlose Lernversion von Maya 6 steht ab sofort anlässlich der Siggraph-Messe in Los Angeles kostenlos zum Download bereit. Da diese Software-Variante nicht für den Produktiveinsatz gedacht ist, wird ein anderes Dateiformat verwendet und in die Bilder werden Wasserzeichen eingeblendet.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der aktuellen Version der Personal Learning Edition von Maya 6 wird erstmals die Komponente mental ray in die kostenlose Ausführung der Software integriert. Zudem steht eine Vorschau für Vektor-Rendering bereit. Maya 6 erhielt ein neues Haar-Werkzeug, um gerenderten Figuren möglichst realistisches Haar zu verpassen, während sich ein überarbeitetes Fell-Werkzeug um natürlich aussehende Kleidungsstücke kümmert.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Hectronic GmbH, Bonndorf, Großraum Freiburg im Breisgau

Für die Berechnung von Langhaarfrisuren wurde eine dynamische Kurven-Simulations-Engine integriert, womit auch Zöpfe oder Locken verwendet werden können. Darüber hinaus eignet sich das Haar-Werkzeug für das Rendering von Seilen, Ketten und Drähten. Das modifizierte Fell-Werkzeug fügt Falten- und Nahteffekte in Kleidung ein, was zu einem authentischen Erscheinungsbild von Figuren führen soll.

Parallel mit dem Erscheinen der Personal Learning Edition von Maya 6 wurde die Verfügbarkeit von Maya Unlimited für MacOS X bekannt gegeben, womit die Software in dieser Ausbaustufe erstmals auch auf der Mac-Plattform eingesetzt werden kann. Die Software enthält die Complete-Komponenten Modeling, Rendering, Animation, Dynamics, Maya Artisan, Maya Paint Effects, mental ray for Maya MEL sowie die Unlimited-Funktionen Maya Hair, Maya Fluid Effects, Maya Fur, Maya Cloth und Maya Live. Maya 6 Unlimited für MacOS X kostet 7.349,- Euro zuzüglich MwSt.

Die Maya Personal Learning Edition 6 steht ab sofort für Windows 2000 und XP sowie für MacOS X für einen nicht produktiven Einsatz kostenlos zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. (-58%) 24,99€
  3. 19,99€

Ludwig Nörg 12. Aug 2004

Jaja, ich weiss, aber ich finde die literarischen Kreationen im heise-Trolliforum so...

sync 11. Aug 2004

Yo Ludwig, falsche url ... du willst zu www.heise.de ...

kabradin 11. Aug 2004

Maya ist doch keine Frickelware!!!

Ludwig Nörg 11. Aug 2004

Verstehe ich auch nicht, Frickelware auf Frickelware, das passt doch gut zusammen, oder!??

MaX 11. Aug 2004

Ich finde es schade, das sie keine Demo Version für Linux anbieten, Maya gibt es doch...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Intellimouse Classic - Fazit

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

Microsoft Intellimouse Classic - Fazit Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

    •  /