Abo
  • Services:

Verbatim mit 1-Zoll-USB-Festplatte mit 2,1 GByte Kapazität

Winzige mechanische Festplatte als Speicherstick-Ersatz

Verbatim hat mit dem Store 'n' Go USB HD Drive eine winzige externe Festplatte für den USB-Port vorgestellt, die ein Datenvolumen von 2,1 GByte speichern kann und erheblich günstiger als vergleichbare große USB-Sticks ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Verbatim-Gerät ist mit einer USB-2.0-Schnittstelle ausgerüstet. Seine Festplatte arbeitet mit 4.200 Umdrehungen pro Minute. Weitere technische Daten wie etwa die Zugriffszeit der 1-Zoll-Platte hat der Hersteller leider nicht angegeben.

Die Store 'n' Go USB HD Drive misst gerade einmal rund 6,99 x 5,4 x 1,27 cm und wiegt 51 Gramm. Das Gerät soll ab sofort in den USA für 249,- US-Dollar in den Handel kommen. Europäische Pläne sind noch nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

MrSpuk 11. Aug 2004

Naja, das ist allerding auch kein Flash-Speicher, sondern ein MicroDrive eingebaut...

jaja 11. Aug 2004

Wenn das Ding runterfällt, ist es im Aufschlagmoment wohl nicht mehr im Betrieb (wenn...

Jan 11. Aug 2004

Wie sieht das denn eigentlich mit den mechanischen Randbedingungen aus? Ein Flash-Chip...

Ex EDV Leiter 11. Aug 2004

2 GB gibt als USB Stick schon für 131,-- EUROS... http://www.kmshop.de/main_site/main.php...

Mjaekel 11. Aug 2004

Da finde ich das teil hier aber besser. http://www.freecom.com/ecNewsitem.asp?ID=3455


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /